31 ssw Wehen oder Bauchkrämpfe? Helft mir

Hei, ich bin voll verunsichert. #schmoll
Ich frage erstmal hier, bevor ich meinen FA nerve. #hicks
Und zwar geht es darum:

Ich bin heute morgen mal wieder fast schreiend aufgewacht, weil ich mich gestreckt habe. Und ich dadurch (mal wieder) einen unglaublichen Wadenkrampf bekommen habe. :-(
(Ich nehme ausreichend Magnesium zu mir, genau wie die andern Mineralien. Meine Werte sind auch gut!)
Dann hatte ich für ein paar Minuten Ruhe, auf einmal bekam ich starkes Bauchziehen und hatte das Gefühl ich müsste ganz dringend auf Toilette (groß). Bin aber nicht aufgestanden, weil ich mir nichts dabei dachte. So schnell wie es kam, war es auch wieder weg. Gefühlte 10 Minuten später, kam es erneut und ich hatte wieder das Gefühl ich müsste auf Toilette. Aber diesmal kam noch leichte Übelkeit dazu. Das Bauchziehen fühlte sich beide Male so an, wie Bauchkrämpfe. Es hört auch nicht auf, momentan sitze ich am Pc jetzt geht es. Aber wenn ich liege ist es schon heftig, und es kommt auch immer wieder.

Ich bin jetzt ssw 31+6.
Bis auf das ich innerhalb von 2 Wochen 3 Kilo zu genommen habe, und ich sehr starke Wassereinlagerungen bekommen habe innerhalb von 2 Tagen, ist eigentlich alles okay. Letzte Woche beim CTG waren auch keine Wehen drauf.
Wie die momentane Größe ist kann ich nicht sagen, aber mein kleiner hat in der 26. ssw schon 1358 g gewogen. Und ich glaube normal Gewicht in der Woche sind rund 800 g. Was ich noch sagen kann ist, das mein EET aufeinmal 10 Tage nach vorne gerutscht ist. Und mein FA meint, das es noch mehr nach vorne rutschen wird.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. #schein

#herzlich Vanessa. #liebdrueck

1

#winke ich würde deinen fa anrufen ich glaub die können dir eher helfen und glaub mir lieber einmal zu oft da wie einmal zu wenig

2

ach ja eins noch keine sorge richtige geburtswehen merkt man die merkt man richtig und dann schreibst du hier auch nicht mehr

ich weis hört sich doof an das hab ich mir damals auch immer gedacht aber als es dann so weit war wusste ich was alle damit meinen ;-)

3

Lass bitte deine Hebamme oder deinen FA drauf schauen. Gerade jetzt wo die Lungenreife noch nicht erreicht ist würde ich mit sowas nicht spaßen.

Top Diskussionen anzeigen