Eintrag MuPa "Wochenbett" nach amb. Geburt?

Hallo zusammen,

sagt mal, trägt eigentlich jemand was in den MuPa bei "Wochenbett" ein, wenn man ambulant entbindet? Bei meiner Großen war ich 2 Nächte im KH, da haben die das dann eingetragen, aber jetzt war ich im GH, da wurde dann nur "Geburt" ausgefüllt und ein Stempel drunter.

Und wenn ich schon frage, weiß jemand, was unter "Geburt" extern entbunden heißt? Habe ich mich schon länger gefragt und bei google bin ich nicht fündig geworden.

LG
shorty

1

Extern entbunden bei GH oder HG.

2

Aha, also extern = außerklinisch, wieder was gelernt. Komisch, dass sie das nicht angekreuzt haben bei mir, war ja im GH.

LG

3

Ich finde es ja ziemlich witzig ne Geburt in den eigenen vier Wänden als extern zu bezeichnen ;-)

4

Hallo shorty,

habe meinen MuPa gerade hervor geholt.
Zwei meiner 3 Kinder wurden zuhause geboren. Bei Wochenbett steht nix. War mir nie aufgefallen.

Es geht übrigens noch ungenauer.
Mein 24 Ssw Frühchen hat damals natürlich auch ein gelbes U Heft erhalten. U1 existiert noch, aber alle anderen U´s bis zur Entlassung wurden immer mit "s. Arztbrief" vermerkt.
Im Arztbrief standen aber nie U relevante Angaben.
Naja das nur nebenbei.

LG,belala

7

Hallo belala,

wahrscheinlich ist das recht wurscht mit dem Wochenbett Eintrag, mit den Us das ist aber schon komisch, manchmal will der Arzt ja vielleicht was nachschauen und wenn in den Arztbriefen nie was U-relevantes stand bzw. die schleppt man ja auch nicht ummer mitsich rum ...

LG

5

Das kann auch die Nachsorgehebamme ausfüllen. Hat meine auch gemacht allerdings erst bei der Abschlussuntersuchung (hab ich auch von meiner Hebamme machen lassen). Kann ja auch nach 2,3,4 Wochen noch Probleme im Wochenbett geben, deswegen finde ich es eigentlich reichlich albern das schon nach zwei Tagen in der Klinik auszufüllen.

6

Ja, das hat mich damals auch gewundert, dass die das schon nach 2 Tagen ausfüllen, aber die machen das wahrscheinlich standardmäßig ... na, dann frage ich mal meine Hebamme, ob sie da was ausfüllt, aber eigentlich kann sie ja nur ausfüllen Wochenbett normal, Hb Wert usw. hat sie ja nicht bestimmt ...

LG

8

kann sie aber nochmal bestimmen wenn du das gern möchtest. Auch das macht meiner Meinung nach erst einige Wochen nach der Geburt wirklich sinn. Man muss ja auch Gelegenheit haben den Speicher wieder aufzufüllen. Das der Wert direkt nach der Geburt und während des Wochenflusses ziemlich mies ist, ist ja bei den meisten Frauen so.

Top Diskussionen anzeigen