stillen und bisher keine periode

Mein schatz ist jetzt 10 monate und bisher hatte ich keine probleme.wir verhüten mit kondom.nun hab ich seitca 2 wochen immer mal wieder so fiese unterleib schmerzen...fuehl mich in die zeit zurück versetzt als ich die ersten male meine tage hatte.nun war ich letzte woche mal beim gyn.alles ok meint er und sagte vom Ultraschall her ist eine erneute ss ausgeschlossen und er tippt das so in 2-3 wochen was kommen sollte.wenn nicht sollte ich n test machen, super aussage...nun hab ich gestern ein ovulationstest gemacht.positiv.heute nochmal und der war auch knall positiv. Hab schon wieder unterleib ziehen und ruecken schmerzen.nerv...kennt das jemand?!Britta mit jannes

1

Hallo

Ich kenne mich mit ovus nicht aus, aber so weit ich weis zeigt ein ovu positv an wen man doch den ei sprung hat und kurz davor steht.

also würde ich sagen das du nun sehr fruchtbar bist, und wen du noch nicht wider schwanger werden möchtest, dann solltest du gut verhüten.

wen du das ausschliesst, dann kaufe doch morgen einen richtigen ss-test und dann bist du evt etwas schlauer.

ich wünsche dir alles liebe
nana

2

Ich glaube eher nicht, dass du schwanger bist, weil ihr ja immer verhütet habt. Laut meiner Ärztin kommt bei manchen Frauen die Mens erst wieder, wenn sie komplett abgestillt haben. Es kann auch sein, dass die Mens nach der Entbindung unregelmäßig auftritt oder nach 2 Zyklen wieder ganz ausbleibt. Die Symptome, die du beschreibst, könnten auch auf das Prämenstruelle Syndrom hindeuten. Ich habe nämlich jeden Monat etwa 14 Tage vor der Blutung Unterleibs- und Rückenschmerzen.

3

Ich hatte durch das stillen auch sehr lange keine mens. 15 Monate ? oder so. Naja. und dann kam sie.... heftig! Es fing vorher auch mit unterleibs ziehen und Rückenschmerzen bei mir an. Sie war als ich es vor der ss in Erinnerung hatte. Vielleicht hatte ich esnur verdrängt :-)

LG Chris

4

Hi,

ich würde nun auch mal darauf tippen, dass in 2 Wochen die Mens eintrudelt.
Eventuell spürst du einfach deinen Eisprung.
Meine erste Mens kam übrigens auch ungefähr zu der Zeit.
Wieviel stillst du denn noch?

LG

Isabel

5

Hallo,

ich denke auch, dass du jetzt Mittelschmerzen hast und in 2 Wochen die erste Blutung eintritt.

Wieviel stillst du denn noch?

Bei mir kam die erste Mens 11 Monate nach der Geburt. Kurz zuvor hatte mein Zwerg das Stillen auf 1x abends zum Einschlafen reduziert (und 1 Woche nach der Mens ganz aufgegeben).

Mach dir keinen Kopf. So wie´s kommt, so kommt´s. :-)

lg, lienschi

Top Diskussionen anzeigen