Erst Geburt: vorzeit.Blasensprung, Zweite Geburt auch? Wie war es bei euch?

Hallo miteinander,

meine Frage könnt Ihr sicher bereits aus der Überschrift ersehen.

Wie war es bei euch? Hattet Ihr in der Folgeschwangerschaft auch einen vorzeitigen Blasensprung?

Viele Grüße!#winke

1

Nein, meine erste Geburt hat mit nem hohen Blasensprung begonnen und bei der zweiten und dritten Entbindung, ist die Blase durch die Hebi gesprengt worden :-)

LG, Steffi

2

Danke für deine Antwort!

Bin mal gespannt, wie es diesmal bei mir wird...

3

hallo
ich hatte das bei der ersten und bei der zweiten Geburt! Bei der dritten hat die GEburt anders angefangen, da ist die Fruchtblase erst kurz bevor Maël dann da war geplatzt.

lg luise

4

Hallo,

Also bei der 1. Geburt hatte ich einen Blasensprung, alles war nass aber richtig!

Bei der zweiten Geburt kündigte sich dies anders an, hatte zuerst meinen Schleimpropf verloren, bzw. So vor mich hingeschleimt, dann eine Nacht später Wehen, hörten aber im Kh wieder auf, Nachts dann wieder Wehen, Nachmittags vorm Kh wieder weg, wir sind dann rund ums Kh spaziert (in der Hoffnung das die Wehen wiederkommen, das Taten sie aber nicht!) hab mir dann nach meinem Gefühl "in die hosen gepinkelt, hatte das Bedürfnis oder das Gefuhl aufs Klo zu müssen" sind dann erstmal wieder nach Hause, wo ich dann dank PH Handschuhe wegen dem "pinkeln" festgestellt habe das ich nich gepinkelt habe sondern Fruchtwasser verloren habe!

Also Ja, die Wehen haben dann bei Ankunft im Kh angefangen!

Lg, Marie

5

Bei mir wars anders rum. Bei der ersten ist die fb erst im kreissaal geplatzt bei der zweiten hatte ich einen vorzeitigen blasensprung. Ich denke nicht dass man das pauschal sagen kann.

Lg

6

Alle 3 Geburten begannen mit BS. Kurze Zeit später waren die Zwerge auch schon da. Schätze, dass es beim 4. Kind genauso laufen wird.

7

Erste Geburt klassisch mit Wehen,zweite vorzeitiger Blasensprung.
Die anderen waren KS.

8

Hallo also ich hatte 3 Schwangerschaften und alle haben mit einem Blasensprung begonnen.

Lg

9

Hallo,

nööö. War ganz anders.. ;)

1. Geburt = vorzeitiger Blasensprung (4 Wochen vor ET)
2. Geburt = eingeleitet am ET (die Kurze wär sicher heut noch drin, wenn die Ärzte ihr nich die Wohnung gekündigt hätten)

Top Diskussionen anzeigen