Angstfrei und schmerzlos gebaeren...Links und Videos die mir geholfen haben!

Liebe werdene Mamis, hier habe ich Links gesammelt, die mir geholfen haben mit schoenen Wehen und vor allem ohne Angst zu entbinden. Ich habe so viel gelesen in meiner Schwangerschaft und nun moechte ich euch die Seiten schicken und hoffe sie helfen! :-)

http://www.babyglueck.ch/

http://www.freie-bildung.ch/alleingeburt/

http://www.attachment-parenting.de/geburt/wahrheit1.htm

http://www.tara-hypnotherapy.ch/Geburt.htm

dann noch seiten auf englisch, die mir sehr geholfen haben!

http://www.unhinderedliving.com/childbirth.html
diese seite hat mir mit am meisten geholfen. Ich fing an die Geburt auf eine andere Weise zu sehen. Die Natur hat bis ins kleinste Detail daran gedacht, dass alles gut verlaeuft und dass frau nur Schmerzen bekommt, wenn eben etwas nicht in Ordnung ist. Dass Alles seinen Sinn hat und wir uns mehr zutrauen sollten als Frau, als Mensch.

http://www.unassistedchildbirth.com/

Laura Shanley hat ihre 5 Kinder allein geboren. Ohne Hebamme, ohne Arzt, zu Hause. Ein Kind war ein Sternengucker, eins war in BEL und kam mit dem Fuss zuerst. Sie hatte keine Schmerzen. Allerdings ist eines ihrer Kinder auf Grund eines Herzfehlers kurz nach der Geburt gestorben. Da haette auch kein Arzt was tun koennen, wie Tests ergaben. Es war einfach nicht lebensfaehig.

auf Youtube gibt es ein paar Videos. Da muesstet ihr euch aber anmelden um diese zu gucken, ist es aber wirklich wert!
gib mal "Alleingeburt" ein. Da entbindet eine Frau in ihrem Garten auf dem Weg zu ihrem Geburtszelt. Die Zeit reichte nicht mehr aus. Ihr Kleiner wollte schnell auf die Welt

Oder du gibst "clios freebirth" ein. Sie entbindet seelenruhig und mit einem Laecheln im Gesicht im Geburtspool. Sie sagte nachher, dass sie einfach keine Angst hatte und es einfach geschehen liess. Ich fand das Video einfach nur toll!

"orgasmic birth" findet ihr auch auf youtube. Frauen die Orgasmen (meist mehrere) waehrend der Geburt haben. Und das sind ja auch alles andere als Schmerzen

Hoffe ich habe nichts vergessen...Es gibt so vieles und wenn ich wieder schwanger werde, dann werde ich auf jedenfall wieder Alles verinnerlichen und viel lesen. Es bestaerkt einen wirklich ungemein

Liebe Gruesse!

Klari

1

super links!
meine maus kam auch im geburtspool zuhause zur welt.
was ein unterschied zu den vorherigen KH-geburten!!!

2

Hallo,

ich habe in meiner letzten SS auch ganz viele solcher Videos angeschaut und Texte gelesen. #pro
Dadurch hatten wir ebenfalls eine total schöne und entspannte Hausgeburt im Gebärpool.

#winke

LG Sabrina

3

Ich finde Links die Alleingeburten anpreisen ziemlich unangebracht.

4

Nun ja, jede/r so wie er/sie es mag. Mir hat es geholfen eine andere Sichtweise in Sachen Geburt zu bekommen. Wenn Jemand eine Alleingeburt moechte, dann ist das doch O.K.. Wenn nicht, es ist auch O.K.. Mir haben die Links jedenfalls geholfen.

Klari

5

Ich finde das Anpreisen von Kaiserschnitten ziemlich unangebracht. ;-)

weitere Kommentare laden
24

Angstfrei und schmerzlos gebären halte ich durchaus für möglich!

Als Kaiserschnitt in Vollnarkose....

26

Ich hatte keine Angst und teilweise schmerzlose Wehen. Brauchst dir nur die Links anschauen.

Klari

27

Ich kenne die Links. Als ich zum ersten Mal schwanger war habe ich auch das Internet nach allen möglichen Infos abgegrast... Da hatte ich noch Zeit für sowas. :-)

Da ich bereits zwei Kinder zur Welt gebracht habe und jetzt Zwillinge im Bauch habe, denke ich nicht, dass mir ein paar Internetseiten noch was vormachen können...

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen