Suche Mama´s die Vordatiert waren / sind

Hallo, ich bin auf der Suche nach Mama´s die in der SS vordatiert worden sind und dann früher entbunden haben bzw entbinden werden. Wollt emich gerne austauschen und Eure Meinungen bzw Erfahrungen wissen. Ich bin in der 33 ssw und schon die ganze SS um 2 Wochen vordatiert worden. Bei der letzten FA Untersuchung sind es dann 4-6 Wochen geworden. Laut Größe, Gewicht und den ganzen Tabellenwerten.
Wäre schön wenn sich jemand meldet LIebe Grüße #herzlich

1

...unser kleiner mann ist 2 wochen größer auch ein dezemberbaby 19.12. wäre der eigtl et gewesen.

glg anni

2

Hallo,
meine SS war zwei Wochen vordatiert. Bin aber heute ET-2 und es tut sich noch nichts. Meine Ärztin hat gesagt, das vordatieren hätte eh nichts zu bedeuten und so ist es, jedenfalls bei mir.

3

mit meiem Sohn wurde ich 3 Wochen vordatiert. Er wurde dann wegen BEL per KS in der 39 SSW geholt.(29.06.09)
Hätte ich ihn voll ausgetragen, nach dem ersten errechneten termin 17.07.09. OH GOTT das wäre ein Brocken gewesen ;-)

4

Hallo!

Bin in der Schwangerschaft um 5 Tage vordatiert worden, dann sagte die GYN, der Termin wäre sehr eindeutig, aber ne befreundete Hebamme sagte immer, na, ihr werdet Euch noch wundern, vielleicht kommt er auch eher, sie hat den Bauch abgetastet.
Und so war es auch. Er ist 13 Tage eher gekommen.
Auch Größe und Gewicht, was GYN errechnet hatte stimmt überhaupt nicht. Kind war viel leichter und kleiner!

Lieben Gruß,

Julia

5

hallo...
also ich bin zu beginn der SS vordatiert worden um 3 Wochen.....
Niklas ist dann aber nochmal 10 Tage VOR ET geboren!

lg

6

Hallo,

wir wären um 1 Haar um eine Woche vordatiert worden. Dann wurde es doch gelassen.
Und na ja, jetzt ist ET + 1 und ich sitze immer noch mit meinem dicken Bauch da. Hätte ich nie gedacht... Sicher wirds ein großes Kind(war der 1. auch schon), aber wird schon rausgehen... ;-)

LG
Valeggio

Top Diskussionen anzeigen