Wie gings euch so in den letzten Tagen vor der Geburt?

Ich bin in der 39 SSW und irgendwie baue ich rapide ab. Bin schnell müde, fühl mich nicht so richtig, als ob man Krank wird, glücklicherweise kommt da aber nix durch bisher. Irgendwie so Unrund, schlapp. Manchmal Hitze Wallungen :-(
Ich dachte zum Schluss kriegt man nochmal nen Energie Schub, oder kommt der vielleicht noch. Oder fordert derKörper nochmal ein bevor es rund geht. Wie habt ihr die letzten Tage so erlebt?

Sterni

1

Ich warte bis heute auf den Energie-Schub. Meine Tochter ist 3 Jahre alt ;-)

2

Müde, müde, müde!!So ging es mir, nix mit Energieschub!;-)
In einem schlauen Buch habe ich mal gelesen, dass ein müder Körper keine Wehen produziert.Weil er instinktiv weiß, dass man Energie für die Geburt braucht...tja, leider stimmt das wohl nicht.#augen
Ich war einfach nur kaputt, auch unter der Geburt, bin zwischen den Wehen immer eingeschlafen...

LG,Tykat+Tom(*09.09.)

3

Hi,

meine Schwangerschaft war komplett sehr angenehm. Ich habe viel Energie gehabt und nur ein paar Schwächelphasen die aber mit ein-zwei Stündchen Füße hochlegen wieder überwunden waren. Gerade die letzten Tage waren wirklich schön. Der Bauch war zwar schwer, aber die Freude und Neugier auf das geliebte Kind so groß, dass ich nicht schlapp machen wollte. Und das klappte auch. Ich bekam vor der Entbindung 3 mal Akupunktur im Krankenhaus und das war gleichzeitig entspannend als auch vitalisierend. Die Geburt war dann auch gut zu meistern. :-)
Alles Gute für die Entbindung...

4

Beim ersten Kind ging es mir glaub ich besser...

Bin heute bei ET+4 und gleich in der Klinik zum CTG & US. Mag gar nicht mehr, letzte Nacht hab ich vllt. 2 Stunden geschlafen... Das schlaucht total, ich dachte eigentlich, dass ich halbwegs ausgeruht in die Geburt gehe. Nebenher probt der "Große" gerade permanent den Aufstand und merkt natürlich, dass ich den Kaffee total auf hab.

Also null Energieschub, nur müde und genervt.

LG
Yasmin

5

Ich schicke mal ne Ladung Kraft. Halte durch.
Ja, ich steh auch neben mir, beruhigend das es vielen so geht. Mach mir nur Sorgen, wie man so in die Geburt gehen soll, aber vielleicht ist man dann sowieso beflügelt. Gerade wird mir alles zuviel und ich könnt nur schlafen, das passende Wetter ist ja auch :-/
gut das alles fertig ist, falls der Schub oder Putztick wirklich nicht nochmal eintrifft :-)
Alles Gute für euch! Schöne baldige Geburt.

6

Hi Sterni,

ich fühle mit dir-mir geht´s genauso #liebdrueck nur das ich richtig "kalter schweiß" habe, obwohl ich knalle heiß bin, frieren tue ich nicht...aber mir geht´s auch privat gerade nicht so toll, mein Mann wird uns verlassen wenn das #baby da ist, er hat ne andere...Thema wechsel, ich glaube der Körper sammelt auch Kraft für die Geburt #pro Alles Liebe #klee

9

Ja ich kenn das, da müssen wir wohl durch.
bei Dir kommt ja auch alles auf einmal.
Ich schicke viel Kraft und Zuversicht, jeder Kampf ist dein Bauchzwerg wert.
Pass gut auf euch auf und eine gute Geburt
für euch, vorallem Gesundheit. Wir schaffen das, und dann trifft man sich im Baby Forum :-)

7

Energieschub? Ich hatte Eisenmangel, der zu spät festgestellt wurde (wurde das bei dir nochmal kontrolliert?) und lag den kompletten Mutterschutz fast ausschließlich auf der Couch. Müde, fertig, mir war alles egal! Die letzte Woche hab ich jeden Tag geheult, weil ich dachte, das Baby kommt niemals raus... Kam es dann doch. Pünktlich am Entbindungstermin ;-) Aber eine frühzeitigere Eisenbehandlung hätte mir mit Sicherheit sehr geholfen.

8

Hey,

ja ich hoffe auch muss nicht übertragen. Fühl mich jeden Tag matter. Eisenwerte sind Top, alles bestens im Griff mit Säften und Kapseln.
Ich ess viel Obst und Gemüse, geh noch spazieren usw. aber irgendwie komm ich nicht in Gang, alles nur noch Mühsam, aber Tagsüber nur liegen kann man auch nicht, da krieg ich Nachts die Kriese, naja, muss man leider durch, aber man weiß wofür.

Alles Gute euch :-)

10

hallo,

ich hab mich die tage vorhher auch sehr schlapp und müde geühlt, ein kleiner spaziergang hat mich fix und fertig gemacht, ich hab viel aufem sofa gelegen und ausgeruht.
am tag als die wehen anfiegen ings mir richtig gut,war recht fit abends gings dann los...
aber einen energieschub hatte ich nicht, fühlte mich nur ausgeruht und nicht so müde

LG und alles gute für die geburt!
Metterlein mit Alina-Marie *16.03.2009

11

Das macht doch Mut das der Körper jetzt Kräfte sammelt und dann doch in der Lage ist die Geburt gut zu meistern, möchte ungern Medizinische Nachhilfe, aber ändern kann man es ja auch nicht. Danke für die Zeilen. Man kann das ganze dann doch nochmal aus einem anderen Winkel betrachten.
Dir und deiner kleinen auch alles Gute :-)

Sterni

Top Diskussionen anzeigen