BIN SCHOCKIERT - VIDEO VON EINEM KAISERSCHNITT IM I - NET!!!!!! REAL !

Also muss echt sagen , bin total schockiert....

Bin grad auf ein Video gestossen was einen realen Kaiserschnitt zeigt - bis zum zunähen #schock#schock#schock

Da ich selbst mal im Kreißsaal gearbeitet habe empfinde ich das persönlich als nicht schlimm - nur Leute - es können ja auch Kiddis sehen etc. #kratz

Und dafür ist es echt krass - weil man sieht ja alles.
Finde sowas gehört nicht so heftig öffentlich - frei zugänglich- irgendwo reingestellt !!!

Weiss nicht ob ich hier den Link reinsetzten soll - könnte heftig Kritik zur Folge haben .

In diesem Sinne - eine noch etwas verwirrte

Jenny

1

Na ja nun... es gibt Seiten mit Leichen, verbrannte Körper, Schusswunden, Pornos, echt eklige, fiese Bilder. Wer es nicht verträgt, schaut es halt nicht an und wenn er zufällig drauf stößt, soll er es halt ausmachen. Man kann doch nicht alles verbieten...

2

Hab halt nur im ersten Moment gedacht - ich guck falsch #freu und wollte dieser Verwirrung mal Luft machen ;-)

3

#schock#schock#schockobwohl ich mir das gerne mal anschauen würde#schein

4

http://www.youtube.com/watch?v=Pky9DHxH0uo

Auf eure Verantwortung und bitte nicht auf mich losgehen #schock;-)

5

Ich habe da kein Problem mit...

6

... außer es wäre mein eigener Bauch, den ich da sehen würde. Dann würde ich wahrscheinlich ohnmächtig werden.

weitere Kommentare laden
9

#schock#schock#schock

Na auch wenn es für mich nie in Frage gekommen wäre aber spätestens dieses Video hätte mich von einem Wunschkaiserschnitt abgehalten. Das kann doch echt nicht schön sein.

MFG Jessy

10

jaa das kenn ich schon!

finde es eingentlich interessant für die,
die es wissen wollen wie es gemacht wird!

was ich nur schlimm find ist
"wie die das Baby da rausholen"#schock



lg jenny mit Sherin-Joelle*01.08.07
die auch einen ks hatt!

11

Hi ,

meine Schwester hat diesen Link schon vor Tagen hier bei Urbia gesehen , brauchst dir also keine Sorgen machen bist nicht die erste ;-)

Ich bin deiner Meinung , sowas gehört nicht in die Öffentlichkeit !

LG Jolin 34.SSW

21

Warum nicht?

Ist doch nichts versautes oder ekliges... Es gibt Frauen, die wünschen sich so eine Geburt!

Und spätestens nach diesem Video ist wohl auch allen klar, warum Mutter und Vater nicht sehen was passiert...

LG Kristin

12

Kenn ich schon.

Ich finde es gut, dass ein KS mal nicht mit emotionsgetragener Musik und seiriger RTL-Stimme gezeigt wird.

Hier wird deutlich, dass es sich bei einem KS um eine Operation handelt und nicht um die "einfachere und bequemere" Geburt. Das sollte allen Frauen, die einen WKS haben wollen mal anschauen - vielleicht würden sich das viele überlegen.

Außerdem ist das doch mal was anspruchsvolles im Gegensatz zu manch anderen Filmen die im www veröffentlicht werden.

13

Hi!
Ich find es schlimmer, wenn Filme wie "Der weiße Hai" oder Schocker oder Leichen oder sonstiges tagsüber um z.B. 16 Uhr im TV gezeigt werden (wie schon eine Vorrednerin schrieb)......!

Was ich noch dazu schreiben wollte, weil ich was gelesen hab, wegen: wie das Kind da dann rausgezogen wird (oder so ähnlich)
Ich persönlich fand jeden Kaiserschnitt den ich im OP miterleben durfte schön.....und die Babys die auf normalem Weg auf die Welt kommen.....da kann es auch mal heftig zu gehen, wie das der Arzt mit fast nem ganzen Körpereinsatz auf dem Bauch der pressenden Frau liegt um das Kind mit raus zu drücken oder wenn Saugglocke oder ähnliches zum Einsatz kommt.....oder wenn der Damm genäht wird....das ist auch nicht so schön mit an zu sehen!

Unterm Strich: Find ich jetzt leichter einem Kind zu erklären, wenn es auf so etwas im Internet stößt (vorallem sind die bestimmt schon etwas älter die im Internet ohne Aufsicht im Internet rumstöbern dürfen, oder?) als Sachen wie Leichen, Gemetzel oder die Clipfish-Videos, wo man sieht wie ner Katze von einem zugehendem Autodach der Kopf vom Rumpf getrennt wird (als Beispiel).....!#schock

Liebe Grüße, ana

14

#schock#schock ihhhhhhhhhhhhhhhhh - das Beispiel ist wirklich net schön - hehe:-p - mags mir nichtmal bildlich vorstellen ;-) - habt ja Recht aber war wie gesgat im ersten Moment verunsichert und musste das halt mal loswerden...

Lg

Jenny

15

Hi, einfach echt Wahnsinn, was Ärzte doch leisten müssen. Nur was mir auffällt, warum haben die so lange geschnitten? War die Frau korpulenter als normal...die haben bei mir das Skalpell angesetzt und zwei Minuten später war der kleine da...na zumindest so ungefähr. Und etwas hoch der Schnitt oder sieht das nur so aus? direkt überm Schambein ja nicht...
Aber alles in allem beim Schneiden ziemlich unblutig.

War interessant, alex

17

Hi!

Ich denke das war ein Lehrvideo. Da wird natürlich jeder Schritt akribisch gezeigt, bei optimaler Blutstillung. Fettgewebe kanf schon ganz ordentlich bluten und nimmt einem im späteren OP -Feld dann die Sicht.
Bei dir wird es bei dem Tempo eher ein Notkaiserschnitt gewesen sein, oder?

Grüße
Nicole

20

Hi, ne ganz geplant...aber rucki zucki...

lg alex

weiteren Kommentar laden
16

Hi!

Schockiert bin ich nun wirklich nicht, da gibt es doch wesentlich schlimmere Filmchen im Internet zu sehen.

Ich sehe das ganze sicherlich aus einer anderen Perspektive, als Tierärztin bin ich natürlich auch mal an Vergleichen interessiert;-)
Der Film ist ja offensichtlich auch nicht für die breite Masse gemacht worden, sondern eher für Medizinstudenten.

Grüße
Nicole

Top Diskussionen anzeigen