Hämatom riss unser Embryo mit raus...

Thumbnail Zoom

Hallo zusammen.


Ich muss mich leider vom Schwangerschaftsforum verabschieden. Am Samstag war ich 5+2 Morgens bekam ich Krämpfe begleitet von Hitzewallungen. Um 18:10 merkte ich wie mir ein schwall Blut die Beine runter lief. Mein Mann und ich wir sind in die Notaufnahme gefahren. Dort sah man auf dem Ultraschall eine Fruchthöhle mit Dottersack rechts und ein riesen Hämatom links ( siehe Foto ) das HCG lag bei 20650 und alles war zeitlich gut entwickelt. Wir sind nach Hause und ich sollte Bettruhe einhalten. Aber soweit kam es leider gar nicht. Kaum zu Hause angekommen bekam ich wehenartige Schmerzen die 5 Minuten lang anhielten und kaum auszuhalten waren und dann kam unten riesen klumpen altes Hämatomblut raus. Und direkt darauf auch das Embryo...wir sind unendlich traurig. Hätte ich bloss eher gewusst dass ich ein Hämatom hatte. Ich drücke Euch allen ganz fest die Daumen!

1

Oh Mann, das ist ja furchtbar. 😥 Ich hatte in der 14. SSW ein Hämatom, das ordentlich geblutet hat. Hatte auch ganz furchtbar Angst, meine Kleine zu verlieren. Zum Glück ging da alles gut.
Aber ich habe auch schon Fehlgeburten und eine Eileiterschwangerschaft hinter mir und weiß wie du dich fühlst.
Nehmt euch Zeit, um das zu verarbeiten.
Ganz liebe Grüße

3

Danke für Deine lieben Worte.Es tut unendlich weh.Meine Tränen bilden ein neues Meer....Lass Dich ebenfalls gedrückt fühlen.Niemand hat solchen Schmerz verdient.

2

Das ist wirklich sehr schlimm, was du da durchmachen musstest.
Aber warst du danach nochmal zur US-Kontrolle? Ich möchte dir nicht zu nahe treten, aber bei 5+2 kannst du weder Embryo noch Fruchthöhle erkennen, wenn sie abbluten. Vielleicht ist es ja noch da, und es ist "nur" das Hämatom abgegeben. Ich würde es dir sehr wünschen!

4

Liebe Nati. Ich war heute morgen um 09:00 Uhr bei meiner Gynäkologin.Sie hat den Verlust bestätigt.Ich durfte auf dem Bildschirm mitschauen.Man konnte die Fruchthöhle und den Dottersack wie man es auf dem Foto vom Samstag abgebildet sieht, nicht mehr sehen. Anstatt dessen war noch viel Blut in meiner Gebärmutter.Am Samstag war ich schon bei 5+4, nicht bei 5+2, ich hatte mich vertippt.

Danke für Deine lieben Worte.

5

Ach mensch, das tut mir sehr sehr leid! Ich wünsche dir viel Kraft! 😢

weiteren Kommentar laden
7

:-(((( tut mir so leid!!

Ich wünsche euch alles Gute, aus tiefstem Herzen!

Woher kommen denn solche Hämatome? :-(

8

Danke 🙏🏻 Daa kann viele Ursachen haben, hier ein Links dazu :

http://www.bluterguss-behandlung.de/gebaermutter-bluterguss.html

Top Diskussionen anzeigen