Wieder Milch nach 1 Abstilltablette

Hallo,

mein Sohn ist jetzt 12 Tage alt. Ich habe ihn 1 Woche Muttermilch gefüttert und dann eine Abstilltablette im KH erhalten auf eigenen Wunsch hin. 3 Tage kam auch keine Milch mehr und die Brust wurde wieder weich. Nun kommt wieder eine Menge Milch

Könnte ich meinen Sohn wieder versuchen zu stillen, wenn ich eine erste Gewissen Menge der Muttermilch verwerfen würde aufgrund der Tablette? Wie oft sollte man ihn dann anlegen/ abpumpen?

Vielen Dank im Voraus. Lg

Vielen lieben Dank für die Antwort. Die Muttermilch, die jetzt noch kommt, kann ich die bedenkenlos füttern oder muss ich sie erstmal entsorgen aufgrund des Wirkstoffs der Abstilltablette? Wenn ja für welchen Zeitraum sollte sie erstmal "entsorgt" werden, bevor das Kind sie trinken Kann?

LG und Danke :)

Top Diskussionen anzeigen