Gewinntexte für Lose (JGA!)

Hallo nochmal ich!

Bin nun bei den letzten Vorbereitungen für den JGA meiner Freundin und benötige noch dringend Gewinntexte für selbstgebastelte Lose!

Meine Freundin soll diese an Männer verkaufen (für 1€) und dann den Inhalt des Loses mit oder für den Mann erfüllen, also sowas wie "du bekommst einen Kuss" oder so....

Habt ihr noch andere Idee? Möchte aber auf jeden Fall, dass der Mann was davon hat, da er ja dafür bezahlt!

#danke, Nudelmaus

1

also mal ehrlich, würden meine freundinnen so etwas machen, würde ich dankend ablehnen und etwas stinkig sein.

ich habe gleich gesagt, solltet ihr mir einen bauchladen umbinden, werde ich den jga abbrechen und nachhause gehen. und ich kenne viele die so denken...

ich knutsche niemanden, noch möcht ich einen stripper.

Der Gag an der Sache ist ja, dass der Mann nichts davon hat?

Liebe Grüße!

2

Hmm,

das ist deine Meinung und schön, wenn deine Freundinnen wissen, dass du so denkst (so bleibt dir das erspart!), aber ich weiß durch den zukünftigen Ehemann, das meine Freundin sowas lustig findet und wir eben auch!
Deshalb brauche ich eben noch Idee für Losinhalte!!!

Also bitte kreative Hilfe oder einfach wieder wegklickern!

#danke

PS: und wenn ich dir erst verrate, dass sie in der Fußgängerzone singen muss #schock......;-)

3

Ich hätte an sowas auch keinen Spaß gehabt, dass wusste meine Freundin auch, und deshalb gabs für mich auch was anderes. #freu (was trotzdem NICHT prüde war ;-))

Sprüche für Lose - wenns denn in DIESE Richtung gehen soll *g*:

- 1-Min. Schultermassage
- er darf sich mit einem Stift auf ihrem T-Shirt VORN verewigen
- 1-Min. Vortrag - wofür er hätte den Euro besser anlegen können #hicks
- eine Runde tanzen mit der Braut
- er darf SIE küssen


LG Merline


4

#danke, die ersten 3 Dinge werden gleich übernommen #freu!

Was musstet du denn machen#freu???

5

Bei uns war alles ganz "seriös": *g*

1. lecker essen gehen
2. ins Theater "Ganz oder gar nicht" (ist die Geschichte von arbeitslosen Stahlarbeitern und ihrem Plan, gemeinsam bei einer Veranstaltung als männliche Striptease-Tänzer aufzutreten und somit zu Geld zu kommen) - zum Schreien komisch
3. Kneipe

den ganzen Abend dabei: ein Schild, auf dem stand: Ladies Night - und da hingen (aufm Kopf) so ausgeschnittene Papiermännchen dran ( da wusste dann jeder im Prinzip, worum es ging) - aber es gab für mich NIE peinliche Momente - es war einfach nur schön!

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen