DRINGEND Idee für Hochzeitsgeschenk mit Schatztruhe???

Hallo!

Ich habe ein Riesenproblem! Ich habe eine kleine Schatztruhe gekauft so 20 x 10 x10 cm in die ich eigentlich Sand und viele 10 Cent, 20 Cent usw. Stücken verbuddeln wollte, oben eine kleine Schippe dazu und 2 Gummienten schön verpackt in durchsichtiger Folie.... irgendwie so #kratz!

Nun aber erfahre ich von immer mehr Leuten, die zu der Hochzeit eingeladen sind, dass sie alle ganz ähnliche Sachen machen wollen. Die einen wollen eine Schatzkiste mit Geld befüllen und diese nach einem Plan suchen lassen, die anderen ein großes Glas mit Sand und Geld und Sieben lassen etc.! Sch.... ich dachte ich hätte eine schöne Idee #heul!

Nun habe ich wie gesagt schon die kleine Schatzkiste und etliche 10 Cent Stücken. Habt ihr eine andere Idee auf die Schnelle (die Hochzeit ist in 3 Wochen), damit ich nicht noch jemand mit Sand und Geld #schmoll bin????

Vielen Dank für eure Ideen,
Nudelmaus

1

Ich gehe am Samstag zur Hochzeit und habe da eine nette Idee. Diese "Sand"-Geschenke sind doch auch schon ziemlich ausgelutscht, kennt jeder.

Ich habe einen Tresor günstig besorgt, nur ganz klein, aber echt. Dort hinein tu ich das Geld hübsch verpackt. Zum Tresor gehören zwei Schlüssel, die ich unter den Gästen verteile. Die beiden müssen nun über den ganzen Abend Gäste zum Tanzen auffordern, nach dem Tanz fragen, ob derjenige vielleicht einen Schlüssel für sie hat. Wenn sie einen (oder beide) Schlüssel ergattert haben, kommen sie an das Geld.

Vielleicht kannst Du an der Truhe irgendwie ein Vorhängeschloß befestigen? Dann ginge das genau so. Natürlich nur, wenn Dir diese Idee gefällt.

Gruß, Knopf und viel Spaß

2

Ach so, noch eine Idee:

bei einem großen Auktionshaus gibt es per Sofortkauf Geldsäcke der Deutschen Bundesbank. Dort hinein könntest Du evtl. Deine 10-Cent-Stücke tun, Schleife drum, ab in die Truhe und der Rest siehe oben.

Gruß, Knopf

3

Hallo!

Ich heirate am kommenden Samstag und eine gute Freundin von mir, wollte uns auch Geldmünzen schenken, allerdings in Eis gefroren. Sie hätte quasi den Eisblock auf irgendso einen Teller gestellt und wir alle drauf gewartet, bis er geschmolzen wäre.

War nur ein Vorschlag!

Lg
Iris

Top Diskussionen anzeigen