schwiegereltern gegen hochzeit

hallo


die eltern meines freundes sind gegen unsere hochzeit sie sind generell eigentlich dagegen!
aus diversen gründen die sie an den haaren herbei ziehen!
das reicht von wir passen optisch nicht zusammen,ich passe ja von vornherein nicht, mein freund ist noch zu jung (34) wie soll das nur weiter gehen wir sind ja nicht fähig ihr lebenswerk fort zu führen (hat nicht jeder das recht sich sein eigenes lebenswerk zu schaffen)??usw. sie fanden noch hundert sachen!
das alles haben sie uns mitgeilt als wir ihnen am sonntag die einladungskarte brachten!
nett oder??
und sie würden ja nur standesamtlich heiraten das ein paar jahre versuchen dann kann man ja immer noch kirchlich heiraten!
und sie werden kommen aber wir brauchen mit keiner hilfe ihrer seits rechnen(verlangte auch noch niemals jemand und es wurde auch nicht erwartet)

mir graut vor unserer hochzeit ich bin gespannt wie sie sich benehmen werden!

wie ist es bei euch mit den schwiegereltern/ eltern hattet ihr auch so zu kämpfen??

wir werden übrigens heiraten egal was sie betreiben daran werden sie uns nicht hindern!

den wir haben uns ja so liebbbbbbbbb#herzlich
(aber das verstehen mein swe nicht das man aus liebe heiratet so hab ich zumindestens den eindruck bekommen)

vielen dank fürs lesen

sabine

1

Hallo Sabine,

da gibt es nur eins: ignorieren, ignorieren, ignorieren!

Ich kenn das, seit 12 Jahren Dauer Theater mit denn Scheiß Schwiegereltern. Zum Standesamt letztes Jahr sind sie dann gleich mal eine halbe Stunde zu spät gekommen.... usw usw usw.... Nach der Kirche haben sie den Fotografen beleidigt und es gibt kein Bild von über 1000 wo sie auch nur einmal lächeln :-[

Sei nicht traurig, für ihren "kleinen" Jungen wird es wohl nie die richtige Frau geben.... #cool Und wenn sie sich nicht benehmen, schmeiß sie raus, hab ich meine SE auch ganz klar gesagt...

Zur Zeit ist es mal wieder ruhiger, aber das nächste Unwetter kommt bestimmt, was solls... #augen

Hauptsache dein Schatz steht ohne wenn und aber hinter dir..

LG Daniela auch mit #drache als Schwiegereltern

2

oh ja das kenne ich, sie haben meinen mann geraten sich von mir zu trennen, da ich meine eigene meinung habe, mich nicht unterordnen....
dabei waren wir schon 7 jahre zusammen und hatten einen eigene wohnung. ignorier sie was anderes kannst du nicht machen, heiratet und macht was ihr wollt.

3

hallo
ich war auch so naiv zu denken dass man den "wichtigsten Tag seines Lebens" mit leuten verbringt die sich mit einem freuen. aber so harmonisch geht es wohl nicht.

was deine Schwiegereltern da gesagt haben finde ich unmöglich:-[

Meine SChwiegermama hat als erste Reaktion gesagt: Na da muss ich sofort Kekse bestellen und auch nicht: herzlichen Glückwunsch , wann ist es soweit, ich freu mich... und das es ihr so schwer fällt ihren "kleinen Prinzen" gehen zu lassen#schock
Mein Freund ist 29 jahre!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!#schock#schock

und nachdem ich ja schwanger auch noch bin meint sie sie müsste uns ständig erklären dass unser leben sich ab jetzt grundlegend ändern wird und wir nicht mehr lange schlafen können,......#kratz:-[ und wir können bei ihnen wohnen
Die spinnt doch!:-[
wie wenn wir absulute kinder wären!!!
wir verdienen beide seit jahren ganz gut, wohnen seit 5 jahren zusammen, er ist 29 und ich 25 jahre. aber für sie ist ihr sohn noch immer der kleine Prinz den man eine Jause macht,........:-[:-[:-[

die sollte lieber mal überlegen dass sie ihren sohn loslassen muss:-[:-[

lg und entschuldige bin in eine unglaubliche wut gefallen
susi

Top Diskussionen anzeigen