Trauzeugin...

Hallo ihr Lieben!

Erstmals vielen lieben Dank für eure Antworten zu meinem Beitrag weiter unten!

Jetzt bin ich so frisch bei euch und nun kommt schon die erste Frage:

Ich möchte meine Trauzeugin gerne besonders fragen, ob sie eben meine Trauzeugin werden will. Dafür suche ich ein Gedicht, oder einen längeren Spruch.

Habt ihr Ideen, oder wisst ihr wo ich sowas finden kann?

LG und Danke für Tips!

Claudia!

1

Hallo,

ich habe die Frage mit in die Einladungskarte eingbunden.
Allerdings muß ich sagen wir haben die Einladungskarten wie ein Buch gestaltet, mit mehreren Seiten und vielen Ankündigungen und in die Karte der Trauzeugin war eben noch eine extra Seite mit:

Liebe xxx,

an meinem schönsten Tag im Leben,
würde ich alles dafür geben,
dass Du beim Fest dabei sein kannst
und mit mir zusammen lachst und tanzt.

Ein Frage noch ganz klein und fein:
möchtest Du meine Trauzeugin sein?

Deine xxx

Liebe Grüße

Sandra

2

Also das find ich ja total lieb!!!!

Darf ich mir das stehlen #schein

Ich möchte ihr das Gedicht auf schönem Briefpapier schreiben...

Weil Einladungskarten gibt es bei uns ja noch nicht, weiß erst seit Freitag, dass wir im Juni heiraten werden #herzlich

Freu mich schon auf alles!

Lg und Danke!

Claudia

3

Jep, ich fande es auch toll. Hab ich im Netz beim suchen gefunden.

Meine Trauzeugin war begeistert und wird sich ihre Einladungskarte auch ewig aufheben.
Ist eben was persönliches.

Liebe Grüße und alles Gute

Sandra die am 16.5.2009 kirchl. heiratet + Lilly *28.07.2008

4

Hallo Claudia!

Ich habe meine beste Freundin im Brautmodenladen in einem schicken Kleid gefragt, ob sie meine Trauzeugin werden möchte.

Wir hatten beide Tränen in den Augen und selbst die Verkäuferin musste sich eine Träne wegwischen und meinte dann zu mir: Hach, war das schön!

Idee, zu Sprüchen oder so habe ich leider nicht.

LG
Conny

5

Ich habe meine Trauzeigin per eMail Suchanfrage gefragt:-D
Ich habe eine eMail mit dem Betreff Suche geschrieben, darin habe ich dann so aufgeführt wofür ich jemanden suche,
Z.B. Jemanden der sich mit mir freut, jemanden der mit mir ein kleid aussuche geht, jemanden der für mich da ist, jemanden der mir beim Planen zur seite stehen will usw. eben alles was ich mir so wünschen würde, und von dem ich wusste das es ihr gefallen würde.

Bis dahin, das dann die Frage war, ob sie meine trauzeugin sein wollte.

Tja, ist bei ihr super angekommen, und die Antwort war ein klares JA! von ihr.
Bei Interesse kann ich die den Fragenkatalog gern mailen wenn du willst, kann man ja auch schon ausdrücken und zuschicken oder übergeben.

LG

Daniela

Top Diskussionen anzeigen