Absetzten von Dostinex

Guten Tag

Ich habe eine Frage.

Ich habe 5 Jahre lang das Medikament Dostinex nehmen müssen.

Seit diesen März 2017 hat meine FA gesagt ich soll Dostinex ganz absetzten da meine Werte in ordnung waren.

Seit gegen ende April 2017 habe ich ziemlich niedrigen Blutdruck, Schwindel / Gangunsicherheit, und bin seit Mai krankgeschrieben. Ich bin seit dem total eingeschränkt in meinem leben, denn ich fühle mich so schlapp und dieser Schwindel macht mich wahnsinnig.

ich habe das Gefühl dass ich das Medikament Dostinex nicht absetzten durfte, denn seitdem ich es abgesetzt habe, diese Beschwerden aufgetaucht sind.
Bei mir erhöht sich der Prolaktinwert wenn ich gestresst bin, (und das bin ich in letzter Zeit)

Könnte das damit zusammenhängen? Können beim absetzten vom Dostinex solche Symptome auftauchen?

(P.s: hatte in der Zwischenzeit auch ein Termin beim Endrokrinolog um alle Hormone zu testen, warte noch auf die Ergebnisse)

Vielen lieben Dank für Ihre Rückmeldung.

S.t

Hallo Selenxa,
in diesem Forum werden leider ausschließlich Fragen zur Pränataldiagnostik beantwortet. Wir hoffen,dass bald wieder ein Frauenärztin-Forum geöffnet werden kann.

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen