9.SSW Kreislauf, einmaliges Erbrechen

Guten Morgen,
ich komme morgen in die 10.SSW und hatte bisher eine Bilderbuch-SS. Kaum Anzeichen. 2-3 Mal maximal Unterleibschmerzen gehabt, Übelkeit kaum, hin und wieder nur ein flaues Gefühl, wenn der Magen leer war, Müdigkeit und ein wenig Kälteempfindlich. Meine Sorgen sind wirklich groß und ständig mache ich mir Gedanken, ob das Herzchen noch schlägt, weil ich kaum Anzeichen habe und mich manchmal unschwanger fühle, weshalb ich meine erste SS kaum genießen kann. Mein Mann sagte, ich habe mich verändert ins lache kaum. Jedenfalls letzten Sonntag also vor 2 Tagen als ich meinen Mann den Stuhl beim Lampen befestigen halten wollte, wurde mir innerhalb von 10 Minuten 3 mal so schummrig vor Augen und mir ist der Kreislauf 3 mal weggesackt, weshalb wir dann auch immer zwischendurch pausieren mussten. Nach dem 3. Wegsacker musste ich mich übergeben. Danach war aber alles gut. Heute habe ich wieder das Gefühl, dass meine Brust kleiner ist und weniger spannt. Sollte ich mir Gedanken machen? Ich war die letzten zwei Wochen wegen „mangelnder Abzeichen“ beim Arzt und es wurde geschallt, doch es war alles super! Ich mag nicht jede Woche zum Arzt, weil ich wieder mal Sorge habe. Ich habe nun schon einen Therapeuten empfohlen bekommen, der auf Sorgen und Ängste solcher Art fixiert sind, aber der Termin ist er übernächste Woche. Dann kann ich auch dran arbeiten. Ich find die einmaligen Kreislaufprobleme nur merkwürdig und habe Angst, dass es ein Zeichen für einen abputzt oder so sein könnte.
Liebe Grüsse

1

hallo, ich denke das eigentliche Problem dabei ist ihre etwas überhöhte Angst oder Panik. Das kann man rational nicht erklären. Es ist gut dass sie einen Gesprächstermin dahingehend haben. Viel Glück, fw

2

Es ist kein MUSS scheangerschaftssymptome zu haben, es gibt zig Frauen die Krone Symptome haben und gesunde Kinder haben! Ich bin in der 10 SSW und habe auch keine Symptome bzw. wenige und bin froh darüber … auch wenn du Symptome hast, kann auch etwas passieren, ein gewisses Risiko besteht immer, daran kann man nichts tun! Positive Energie, vertrauen in sich selbst ist das Wichtigste ! Alles gute 🍀👍

Top Diskussionen anzeigen