Antihistaminika in der Schwangerschaft

Hallo, welches Antihistaminika kann man in der Schwangerschaft bedenkenlos nehmen?

1

hallo, also bei Allergien oder Heuschnupfen ect kann Loratadin oder zb Fenistil angewendet werden. Sollte aber keine Dauermedikation ein sondern bei bedarf. Bitte mit dem zuständigen Arzt/Apotheker absprechen, VG fw

Top Diskussionen anzeigen