Unterleib ziehen

Guten Abend , mein Mann und ich wünschen uns noch ein Baby , haben auf Rat meines Frauenarzt am Sonntag den 11.10.2020 mit der 14.Pille aufgehört. Seit Montag dem 19.10 Plagen mich tierische unterleib schmerzen, es zieht so sehr das ich richtig zusammen krampfe , zudem kommt noch dazu das ich viel Ausfluss habe der mal mehr und mal weniger „spinbar“ ist . Ich weiß nicht ob 6 Tage unterleib ziehen so normal ist bzw. Ob es eine Nebenwirkung davon ist das ich die Pille abgesetzt habe .
Mein Mann und ich haben fast täglich geschlechtsverkehr . Die Periode ( Abbruch Blutung ) kam bis heute noch nicht.

1

hallo, nach dem Absetzen der Pille steht sich ja nun ihr Körper wieder um und kreiert einen Zyklus. Das kann einige Tage dauern und auch Unterleibsbeschwerden hervorrufen. Da sie ja nun mitten im Zyklus aufgehört haben bringt da sowieso erstmal alles etwas durcheinander...Einfach abwarten, wird sich alles regeln. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen