Frage wegen harten Bauch

Guten Tag hier ist Murmel36 bin in der 23ssw+4.
Ich wollte mal fragen da die erste Schwangerschaft ca. fast 9 Jahre zurück liegt und ich leichte Gedächtnislücken habe.
Mein Bauch wird ab und zu immer mal hart.
So ungefähr 5 mal an Tag mehr einseitig, vielleicht 1 mal an Tag kompletter Bauch.
Habe auch mit meiner Hebamme schon mal drüber gesprochen. Das ist normal sei bis zu 10 mal am Tag in diesen Schwangerschaftszeitraum nur drüber sollte man abklären lassen.
Gebärmutterhals war bei der letzten Vorsorge 4,6cm lang.
Wollte nur mal Fragen ob das normal ist das in diesen Schwangerschaftszeitraum der Bauch mal hart wird.Und ob das einseitige hart werden das Baby ist was sich raus drückt.

1

Hallo, besprechen sie das beim nächsten Termin mit ihrem Gyn. Wenn klinisch alles ok ist und ggf ein Tokogramm auch negativ ist, ist es zwar unangenehm einen harten Bauch zu bekommen aber nicht gefährlich. Vielleicht nehmen sie Magnesium ein , das entspannt oftmals die Muskulatur. VG fw

Top Diskussionen anzeigen