Mit Clindamycin später anfangen als geplant?

Hallo,

ich soll aufgrund einer Toxoplasmoseinfektion ab dem 11.07. für 28 Tage Clindamycin einnehmen. Ab dem 13.07. fahren wir allerdings für 2 Wochen in den Urlaub, nun habe ich Angst, dass die Nebenwirkungen mich dann während des Urlaubs erwischen... laut meiner Gyn wäre es nicht mehr nötig; laut der Ärztin im Kh ist diese Behandlung auch nur prophylaktisch. Wäre es denn schlimm erst bei 18+0 statt bei 16+0 anzufangen?

Lg Lucy heute 15+0

1

Liebe lucy,

wenn es so empfohlen ist würde ich es auch so machen wie besprochen. Andernfalls fragen sie bitte ihre behandelnden Ärzte nochmal. Einen schönen Urlaub, fw

Top Diskussionen anzeigen