Inkontinenz

Guten Tag,
Ich habe 3 Kinder jedoch niemals einen rückbildungskurs besucht. Seit meinem 2 Kind bin ich belastungsinkontinent zb beim hüpfen, Niesen...
Was kann ich dagegen tun bzw. Ist es jetzt schon zu spät??
Mein kleinstes Kind ist bereits 3 Jahre.
Gibt es Übungen die ich zu Hause machen kann??
Lg und Danke im voraus

1

Hallo faxl,

gezielte und tägliche Beckenbodengymnastik ist zu empfehlen. Ggf sogar nach physiotherapeutischer Anleitung. Ausserdem gibt es zb eine Biofeedback Therapie wo man Kegel untersch. GrÖße trägt vaginal. Sollte das nach einiger zeit keine Wirkung haben ist eine Vorstellung beim Urogynäkologen sinnvoll. Dort kann eine Untersuchung gemacht werden um den Schweregrad festzustellen und zu beurteilen ob eine operative Therapie nötig und sinnvoll ist. Leider hinterlassen Schwangerschaften und Geburten diese Beschwerden.

Alles GUTE!
F.W.

Top Diskussionen anzeigen