Wie aussagekräftig ist ein Postkoitaltest 16h nach GV

Guten Tag Herr Dr. Peet
Ich habe heute in der Kiwu Praxis eine PCT gemacht, welcher leider negativ ausgefallen ist. In meinem Sekret fand sich kein einziges Spermium. Der GV fand ca. 16h vorher statt. Kann das Ergebnis dann noch aussagekräftig sein? Und wie sehen Sie die allgemeine Zuverlässigkeit dieses Tests? Das Spermiogramm meines Mannes war gut. Der Arzt sagte deshalb, dass mein Schleim offenbar alle Spermien abtötet oder sie nicht durchkommen und riet zur IUI. Irgendwie finde ich das Ergebnis und die Folgerung seltsam; vor 7 Mt. wurde ich (nach 4 Monaten Übungszeit) spontan schwanger, was jedoch leider nicht hielt. Und mein Zervix ist um den Eisprung eiklar und spinnbar. Kann ein negativer PCT auch andere Ursachen haben? Herzlichen Dank für Ihre Einschätzung.

1

...sowieso gar nicht!
Der PCT gehört in Bücher über Medizingeschichte!
Grüße
Peet

2

Besten Dank Dr. Peet, das beruhigt mich und gibt Zuversicht :-)

Top Diskussionen anzeigen