E2 Wert zu niedrig?

Guten Tag Dr. Peet,

ich habe von meiner Kinderwunschpraxis folgende Werte bekommen:

30.07.21(ES12/13):
E2 100
Prog 12,8
HCG 57

Die Werte von heute ES18/19:
E2 146
Prog 16,8
HCG 619

Mir wurde gesagt dass ich mit meinem Medikamenten( Utrogest 2x1 und Granocyte alle drei Tage plus Intralipid) weitermachen soll wie bisher.
Mich beunruhigt allerdings der niedrige E2 Wert. Von Damen die den selben Weg haben, habe ich mal gehört, dass der Wert mindestens bei 300 liegen müsse, darunter müsse man was machen, stimmt das? Meine Klinik sagte zu den Werten nur, dass sie in Ordnung sind. Die nächste Kontrolle ist am Donnerstag. Da wir schon einige Fehlgeburten hatten, mache ich mir Sorgen. Danke und viele Grüße
Jasmin

1

Hallo,
na dann fragen Sie doch diese Damen!
Die Werte erscheinen ausreichend.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen