Auffälliger Hautauschlag

Thumbnail Zoom

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

ich habe eine 5-jährige Kinderwunschbehandlung hinter mit, im März 2020 wurde uns dann ein Sohn geschenkt. Jetzt ist mir aber etwas an meinem Körper aufgefallen, ich hatte von 2016-Anfang 2019 einen Hautauschlag am Fuß (sämtliche Ärzte konnten keine Diagnose stellen) plötzlich ist der Ausschlag verschwunden und ich wurde daraufhin schwanger, jetzt ca. 9 Monate nach der Geburt ist der Ausschlag wieder da (es sind einach rote Punkte, kein Juckreiz, kein Brennen etc.) da wir nicht möchten das Kleine ein Einzelkind sein muss wünschen wir uns sehr noch ein Kind. Welcher Zusammenhang könnten hier bestehen? Hatten Sie so einen Fall evlt. schon mal.

Vielen Dank im Voraus.

Kalinsche

Top Diskussionen anzeigen