Reicht prednisolon bei erhöhten killerzellen?

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

ich habe nun den 10. Transfer hinter mir. Auch dieser ist negativ ausgegangen.

Bei meiner letzten icsi (4.) habe ich erstmalig Blastos zurück bekommen.

Zuvor hat meine neue Klinik weitere Tests gemacht.
Plasmazellen waren erhöht und wurden mit Antibiotika behandelt.

N. Killerzellen sind stark erhöht (862) und wurden mit 10mg Prednisolon behandelt.

Sind Sie der Meinung, dass dies ausreicht? Würden Sie weitere Untersuchungen empfehlen?

Danke für Ihre Bemühungen.

VG
Ella

1

Hey, das hab ich auch. Allerdings gehe ich 1 mal in der Woche zum BT und das prednisolon wird angepasst. War bei 5 mg nun bereits 55mg.gehokfen hat es bis jetzt nicht.

2

Hey, bei mir wurde es nicht über das Blut bestimmt. Ich weiß leider nicht, warum die einen das übers Blut bestimmen und die anderen eine Gebärmutterspiegelung. 🤷🏼‍♀️

3

Hallo
Ich habe ebenfalls erhöhte Killerzellen in der Gebärmutter. Bestimmt in einer Biopsie. Ich bekomme 5 mg Prednisolon und Intralipidinfusionen. Im cjszen Zyklus starten wir unsere 2. IVF und sind gespannt was passiert.
Lg

Top Diskussionen anzeigen