Schlechte Befruchtungsrate

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,

mein Mann und ich versuchen seit 2 Jahren ein Kind zu bekommen.
Aktuell befinden wir uns in einer icsi Behandlung ( vor einigen Monaten hatten wir eine erfolglos IVF)
Wir sind beide an sich gesund und fruchtbar.
Diagnose:idopatische Sterilität.
Bei beiden Versuchen wurde einmal von 17 und einmal von 11 Eizellen nur eine Einzige befruchtet.
Leider blieben daher die Blastozystenkultur und Kyroversuche aus.
Wir sind verzweifelt und wissen nicht was wir noch machen sollen.
Haben Sie bitte einen Rat für uns?

Liebe Grüße

1

Hallo,
da würde ich: Stimulationsmedikamente wechseln, Auslösemedikamente wechseln und es wieder versuchen.
Da hilft nur: etwas ändern um evtl. etwas zu verbessern!
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen