Habituelle Aborte

Eine Freundin von mir hatte schon mehrfach eine MA in der 10./11.Woche. Beim Transfer waren die Eizellen optisch in Ordnung, nach der Einnistung aber immer etwas zurück und in der 10./11. Woche war dann kein Herzschlag mehr feststellbar. Bei der Gerinnungsdiagnostik wurde was gefunden, aber beim letzten Versuch mit Clexane zusätzlich trotzdem das gleiche Spiel. Was könnte man noch untersuchen, oder welche Medikamente könnten noch helfen? Eventuell Kortison? Vielen Dank für Ihre Mühen

1

Hallo,
Plasmazelldiagnostik zum Ausschluß einer chron. Geb.mu.schl.h.entzdg.
Das gefundene in der Gerinng.diagnostik behandeln. Karyogramm beide Partner.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen