Nur 7zeller beim Transfer

Thumbnail Zoom

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,
ich bitte um Ihre Einschätzung:
Am Freitag, den 10.08. hatte ich um ca. 14 Uhr die Punktion von leider nur zwei Eizellen, die sich per ICSI befruchten ließen. Eine Eizelle hat sich übers Wochenende nicht weiterentwickelt.
Heute (14.08.) war der Transfer eines 7zellers angeblich in A-Qualität (8.30 Uhr). Müsste diese nicht eigentlich schon weiter sein? Besteht überhaupt eine realistische Chance damit schwanger zu werden (39 Jahre, hochgradige Endometriose, Blutwerte im Normbereich, Schilddrüse gut eingestellt)?
Vielen Dank!

1

Hallo,
der Embryo hat sich wahrscheinlich von Montag zu Dienstag nicht weiterentwickelt. Ich denke die Chance ist dünn! Sorry!
Grüße
Peet

2

Ich danke Ihnen für die ehrliche Antwort!
VG

Top Diskussionen anzeigen