Kontrollspermiogramm und Erkältung

Hallo,

Mein Mann hat nächste Woche einen Termin zum Spermiogramm.
Leider ist er gerade leicht erkältet mit Halsschmerzen, aber ohne Fieber.
Kann die Erkältung und einnahme von Grippostad c auswirkungen haben?
Beim ersten Spermiogramm war die Vorwärtsbewegung sehr schlecht. Beim zweiten viel besser, aber knapp unter 32%.

Danke!

1

Hallo,
wenn er weitgehend fieberfrei ist, dürften sich die Erkältung und die Medikamente nicht auf die Spermienqualität auswirken.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen