ERA

Hallo Dr. Peet,

Wie wichtig ist ein PET bei einem verschobenen Implatationsfenster von 12 Stunden? Macht das wirklich was aus?

Danke für Ihre Mühe

1

Hallo,
ich würde meinen, dass das eher nicht so viel ausmacht, da die Blastozyste, nach dem Transfer ohnehin noch eine Weile in der Gebärmutter "herumlungert" ehe sie sich einnistet.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen