AMH Wert

Liebe Fachleute,
ich habe heute erfahren das mein AMH-Wert normal, aber für mein Alter eher niedrig ist (1,3).
Ich hatte in den zwei Zyklen zuvor Letrozol genommen, kannes daran liegen? In anderen Foren hieß es der Wert könne doch schwanken und die Eierstöcke könnten ausgelaugt sein, nach eine künstlichen Stimulation.
Was mich auch unsicher macht, dass der Arzt (ich war zu ersten mal in der Kiwu Klinik, das erste SG meines Mannes ist nicht so gut) beim Ultraschall einen Follikel bzw. eine Zyste sah, mit 21mm Durchmesser am neunten Zyklustag. Ich habe einen Zyklus von 25 Tagen und den ES meisens am 11. Tag. Der Arzt meine trotzdem, dass es eher nicht der reife Follikel sei und dieser zu groß für den Zyklustag und sprach immer vom 14. Tag als ES Tag. Ist bei mir aber anders. auch bei meiner Schwester. Sie hat zwei Kinder auf natürlichem Wege empfangen und ich bisher eins. Auf das zweit warten wir seit einem Jahr. Für erste haben wir7/8 Monate gebraucht. Der Arzt meinte das sei zu lang gewesen. ??? Ich habe irgendwei kein Vertrauen zu ihm.
Es ist doch normal, dass der zyklus nicht bei jeder Frau 28 Tage lang ist und, dass es nich immer sofort klappt mit dem Baby? Ist 8Monate so lang?
Ich bin völlig verwirrt, dabei dachte ich der Gang in die Klinik würde mich aufklären.
Vielen Dank im schon mal!

1

Hallo,
bei einmem 25 Tage Zyklus, scheint es ganz normal, dass Sie schon früher einen so großen Follikel haben. Die Aussage des Arztes wundert mich.
7-8 Monate ist nicht besonders lang.
DER AMH Wert schwankt sicher etwas. So Sie unter 40 sind, dürfte er etwas "knapp" sein.
Und das Spermiogramm?
Grüße
Peet

2

Vielen Dank für ihre Antwort. Das erste SG war nicht so gut. 29 Mio, 15% a+b Motalität und 0% normal geformte Spermien. Mein Mann hatte jetzt eine Zink und Vitamin E Kur. 3 Monate. Am19.9. ist der Termin fürs zweite SG.
Und meine Mutter kam mit Mitte 40 bereits in die Menopause. Kann das familiär bedingt sein? Mit dem niedrigen Wert bei mir?
Und ist meine Fruchtbarkeit dadurch beeinträchtigt?
Mit freundlichen Grüßen Kschik

3

Ich bin gerade erst 33 geworden.

Top Diskussionen anzeigen