Clomifen mit Spritz

hallo,
Ich habe bei meiner letzten Periode Clomifen genommen und dann die Eisprungsuslösende Spritze bekommen. An dem Tag als ich meine Peruode wieder bekommen sollte hab ich einen positiven SS-Test gemacht. Eine Woche später hatte ich dann ULschmerzen, der Frauenarzt sah Flüssigkeit im Bauch meinte war wahrscheinlich eine Zyste die geplatzt ist. Man sah noch nix (5+0). 6 Tage später kamen Blutubgen und ich bin ins KH man sah aber auch noch nix. Es wurde HCG per Blut gemessen, der sank!

Meine Frage nun, was war das? Warum war der SStest positiv?

Man sah bei meinem Sohn schon bei 5+3 was. HCG ist jetzt wieder bei 0. Blutungen waren nach 6 Tagen wieder weg!

Lag das am Clomifen? Wie lang soll ich jetzt auf die nächste Periode warten? Dann wieder Clomifen nehmen?
So viele Fragen, hätte mich so gefreut.
Danke schon mal für die Antworten!
Vg Janina

1

Hallo,
offenbar handelte es sich um eine Frühestfehlgeburt.
Die nächste Regel wird in 4-6 Wochen zu erwarten sein.
Grüße
Peet

Top Diskussionen anzeigen