Blastotransfer?

Hallo Dr. Peet,

in welchen Fällen empfehlen Sie einen Blastotransfer?
Ich bin 29 und mein Mann 40.

Mein AMH Wert liegt bei 3,79 - ist der zu niedrig???

Wann sollte man sich für einen Blastrotransfer entscheiden und wann nicht?
Bei mir ist alles i.O. nur mein Mann hat ein schlechtes Spermiogramm :(
Es sind aber immerhin Spermien vorhanden. Wenn nicht die schnellsten...

Mir wurde eine ICSI empfohlen mit Kryo (also einfrieren)aber vom Blastrotransfer wurde vorerst nichts gehalten.
Ich bin mir jedoch unsicher was für die Einnistung am besten ist - 2 Blastos oder Transfer nach 3 Tagen?

Lieben Dank schon einmal.

1

Hallo,
mit 29 un normaler Eizellreserve sollte per Blastotransfer EINES Embryos eine SchSCHRate von 35% erreichbar sein. Das erreichen Sie mit 2 Embryonen am 2-3.Tag.auch, dann aber mit 1:4 Zwillingsrisiko!
Wenn mehrere EZ gewonnen werden, kann sehr oft ein Blastotransfer gemacht werden. Dadurch zeigt sich ein "Top-Quality_Embryo", der dannn eine gute Chance bietet.
Grüße
Peet

2

Danke für die Antwort;)
heisst das; ich hätte eine schlechtere *EMBRYO QUALITÄT* bei 2-3 Tagen Transfer?

Top Diskussionen anzeigen