AMH wert nach bauchspiegelung und fg

Guten Tag.

Ich habe heute meine Blutergebnisse vom Kiwu zentrum erfahren. Soweit ist alles unauffällig bis auf den AMH wert. Dieser liegt bei 0,8. Ich bin 32 Jahre alt. Die Ärztin meinte sofort, wir sollen keine Zeit mehr verlieren. Das hat mich natürlich sehr verunsichert. Ist der Wert so schlecht für mein Alter? Ich muss dazu sagen, dass ich vor 2 monaten eine bauchspiegelung mit eierstockzyste Entfernung hatte. Zum Zeitpunkt der Blutabnahme war ich gerade 1 woche nach meinem 2. Natürlichen frühabort. Könnte das die Ursache sein? Danke.

1

Ich habe mal gehoert, dass der Wert so kurz nach einer BS nicht aussagekraeftig ist. Gerade wenn am Eierstock etwas entfernt wurde. Ich wuerde in 2-3 Monaten den AMH nochmal pruefen lassen. Der AMH kann sich auch verbessern. Das war bei mir so.

2

Hallo,

ob der AMH und die BS irgendwie zusammenhängen / sich beeinflussen kann ich nicht sagen, aber ich hatte mit gerade 35 einen AMH von 0,18 - ich war am Boden zerstört, habe tagelang nur geweint. Natürlich ist 0,8 nicht toll und ja, Zeit verlieren solltet ihr nicht, ABER ich wurde ein Jahr nach der AMH Bestimmung schwanger (mit etwas Unterstützung) und 3 Jahre nach der Bestimmtung ganz ohne irgendwelche Unterstützung. Es kann dir keine sagen, was 0,8 genau heißt, das ist ja das Problem mit dem AMH! Viele schreiben aber, dass sich ihrer verbessert hat, als sie Vit. D genommen haben, sprich das doch mal bei deiner KiWu an bzw. lass den Vit D Spiegel bestimmen.

Alles Gute

3

Hallo. Vielen Dank für deine Antwort. Vitamin D mangel habe ich tatsächlich. Dieser wurde ebenso von der kiwu klinik bestimmt. Ich habe von der ärztin auch gleich ein Rezept für vitamin d bekommen. Nehme es schon seit ein paar Tagen. Ob es wirklich was hilft? Mal sehen.. lg

Top Diskussionen anzeigen