Kleiner Schatz nimmt kaum zu

Hallo,
ich bin in der 36. SSW und hatte heute einen Kontrolltermin beim Gyn. Der Kleine Schatz ist 47 cm und wiegt 2130 gr. Der Gyn meinte, es wird auf jeden Fall ein zartes Kind (kommt dann nach mir), aber er entwickelt sich eher an der Untergrenze. Noch findet er aber nicht, dass der Kleine früher geholt werden muss.

Kann es sein, dass der Kleine früher geholt werden muss, wenn er weiter so langsam zunimmt? Im Internet steht, dass die Kleinen in der 36. Woche schon bei ca 2700 gr liegen. Der Gyn meinte, er braucht mehr Kalorien, das Problem ist, ich habe Schwangerschaftsdiabetes und muss auf meine Ernährung achten, um nicht noch mehr Insulin zu spritzen.

Hast du ansonsten Tipps, was ich machen kann?

LG

1

Liebe Lifesunny88,
wenn ein Kind früher geholt werden muss, liegt es meist eher an der Blutversorgung die nicht ausreichend gewährleistet ist, damit das Kind entsprechend weiter wächst. Das kann sich natürlich auch noch verändern, scheint aber aktuell nicht vorzuliegen, da der Arzt sonst sicher anders gehandelt hätte.
Ich würde dir in deinem Fall eine gute Ernährungsberatung empfehlen um mit dieser einen kurzfristigen Ernährungsplan zu erstellen.
Alles Gute, Hebamme Jana

Top Diskussionen anzeigen