Beikost

Hallo,
Ich habe meinen Twins die ersten 3 Tage Kürbis aus dem Glas gegeben.
Schmeckte ihm nicht.
Am 4 Tag dann pastinake, schmeckte ihm auch nicht
Nach 6 Tagen dann Kartoffel/Kürbis (mag er auch nicht, sie schmatzt)
Sie haben heute beide 1 Viertel Glas von den großen gegessen und danach die ganze Flasche (200ml und 230 ml)
Wie weiter machen?
Wann Wasser dazu und welcher Becher?
Weiterhin auch in Gläschen 1 TL Öl?
Wann Fleisch und Fisch?
Gläschen ok?
Wann O-Saft mit rein?
Wann abend Brei?

Danke 🙏😉😉

1

Hallo Katrin,

am besten liest du das in einem der zahlreichen Beikostbücher nach. Dort gibt es dann auch Rezepte und es steht alles ganz genau drin, zum immer wieder nachlesen.
Auch bei Zwillingen kann eines der Kinder noch nicht bereit für Beikost sein, dass ist sehr individuell.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen