Menstruation, dann zwei Tage später wieder leichte Blutung?

Hallo,

am 22.05 hatte ich eine Ausschabung nach MA in der elften SSW. Ich habe 28 Tage nach der Ausschabung meine Periode wieder bekommen. Der zweite Zyklus war dann 27 Tage lang. Ein Eisprung hat wohl stattgefunden ungefähr am 13 ZT. Ich habe Ovus verwendet sowie Temperatur gemessen.
Was mich allerdings beunruhigt ist dass ich etwa zwei bis drei Tage nach meiner eigentlichen Periode plötzlich wieder ganz leichte rote Blutungen bekommen hab. Diese dauern jetzt seit zwei Tagen an.
Ist das ein Grund zur Sorge? Und woran könnte das liegen?

Vielen Dank für ihre Antwort

1

Hallo 34eva,

es kann noch von der Hormonschwankung der MA sein, es ist nicht bedenklich. Am besten beobachten und schauen ob es einmalig ist.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen