12. SSW - Harter Bauch

Liebe Sarah,

da ich bislang leider noch keine Hebamme gefunden habe, freue ich mich, hier fachkundigen Rat bekommen zu können 😊

Ich bin mit Zwillingen in der 12. SSW und schon seit einigen Wochen bekomme ich im Laufe des Tages, spÀtestens abends, einen harten Bauch.

Heute wurde der Bauch zum ersten Mal schon morgens hart, obwohl ich sitzend, im Homeoffice arbeite, also körperlich keine Anstrengung hatte.

Der Bauch sieht dann auch sehr groß aus, was im weichen Zustand nicht der Fall ist.

Muss ich mir Sorgen machen? Oder ist das normal?

Liebe GrĂŒĂŸe
Miezii

1

Hallo miezii,

manche Frauen bemerken jedes Zusammenziehen der GebĂ€rmutter (das tut sie hĂ€ufig um zu wachsen), andere merken es gar nicht. Wenn es aber unangenehm wird oder immer in bestimmten Situationen, zB immer Abends oder bei der Arbeit oder beim Sport kann es sein, dass der Körper seine Überforderung mitteilt.
Du solltest mal mit deinem Arzt sprechen.

GrĂŒĂŸe
Hebamme Sarah

2

Lieben Dank fĂŒr die Antwort.

Meine Gyn meinte eigentlich das Gleiche auf meine Nachfrage. Beruflich kann ich mich aber leider nicht schonen, da ich einen Vollzeitjob im BĂŒro habe. Das ist schon ein sehr schonender Job.

3

Es geht da nicht nur um körperlichen, sondern auch psychischen Stress.
Eventuell hilft dir eine geradere Sitzposition im BĂŒro und regelmĂ€ĂŸiges Aufstehen. Wenn du zu oft einen harten Bauch bekommst, hilft nur eine Krankschreibung.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen