6 Wochen Baby trinkt viel

Hallo,
Ich habe ein Anliegen, meine Tochter ist 6 Wochen alt und wiegt 4540g. Seit ein paar Tagen trinkt sie etwas mehr wie sie sollte, 750ml. Es sind oft über 800ml und heute sogar über 900ml.
Pro Mahlzeit schafft sie 120ml und kommt meist alle 3 Std. Manchmal auch früher oder auch mal 4 Std.
Sie ist mein erstes Kind und habe 2 im Himmel und mache mir da schon sehr viel Gedanken.
Sie bekommt Pre Ha, aus dem Grund, dass ich nicht stillen kann und mir nicht gesagt wurde dass ich eine Ersatzmilch daheim haben sollte, somit wurde sie an einem Feiertag gekauft und da gab es nur die.
Und hat einmal am Tag Stuhlgang und weint oft dabei ohne dass sie wund ist.

Mache ich was falsch? Aber wenn sie brüllt vor Hunger kann ich sie doch nicht brüllen lassen.

Wenn sie manchmal früher kommt mein mein Kinderarzt soll ich sie ziehen, damit sie in ryhtmus kommt. Aber das kann ich nicht wenn sie brüllt.

Haben sie mir Tipps?
Ich hoffe sie können mir helfen.
Liebe grüße

1

Hallo mel274,

du machst alles richtig. Die Kinder haben keine Uhr die ihnen sagt, jetzt darf ich wieder Hunger haben. Sie haben einfach Hunger. In Zeiten des Wachstums auch mal häufiger und mehr. Sie sollte ca 2h durchhalten und in 24h nicht über 1000ml trinken, alles andere ist ok.
Das ihr der Stuhlgang schwerfällt ist auch normal, ihre Darmflora ist noch nicht ausgebildet, daher läuft die Verdauung in den ersten 12 Lebenswochen meist nicht rund.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen