Mönchspfeffer Einnahme - Kind 12 Monate

Liebe Sarah,

um meinen Zyklus wieder etwas auf die Sprünge zu helfen, würde ich gerne Agnus Castus einnehmen, da ich damit vor meiner Schwangerschaft gute Erfahrungen hatte.

Meine Tochter ist tagsüber bereits komplett abgestillt, braucht die Brust aber um am Abend einzuschlafen und um in der Nacht weiter zu schlafen. Hier handelt es sich aber eher um nuckeln.
Leider akzeptiert sie noch keine anderen Weg und wir sind bisher vergeblich auf der Suche nach einer Alternative.

Ist es aus Ihrer Sicht in Ordnung, wenn ich mit Agnus Castus beginne? Habe gehört, dass dieses in die Milch übergehen kann.

Lieben Dank für eine Antwort 🍀

1

Hallo mias86,

Agnus Castus kann die Milchmenge senken, muss es aber nicht. Leider gibt es keine Studien darüber, ob es Auswirkungen auf das Kind hat, daher empfiehlt der Hersteller es in der Stillzeit nicht zu nehmen.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen