Spucken

Hallo

Ich hab da mal eine Frage. Mein kleiner Zwerg 13 Wochen alt (kor. 7w) spuckt extrem. Und da meine ich wirklich Spucke (Speichel). Er sabbert nicht ... sondern spuckt es richtig rüber sodass sogar eine kleine Lacke ist (keine Ahnung wie ich das beschreiben soll 😅)
Ich bin mir ziemlich sicher das es nicht vom Magen kommt, denn egal wann nach dem Fläschchen, es ist zu 99% glasklar.
Mir kommt vor, er sammelt die Spucke im Mund und irgendwann ist es ihm zu viel zum runterschlucken... daher spuckt er es dann aus. Aber manchmal eben so viel, dass ich ihn umziehen muss.
Was bedeutet das?

Hallo slrl1726,

das die Kinder um den dritten Monat anfangen zu speicheln ist normal und hat auch nichts mit zahnen zu tun.
Bei deinem ist es korrigiert sehr früh und relativ heftig, könnte aber trotzdem vollkommen normal sein.
Genau sagen, kann das aber nur jemand, der ihn sich ansieht.

Grüße
Hebamme Sarah

Top Diskussionen anzeigen