Weinerlich, schlecht und Überfordert

Hallo,

Hormone sind durch Stress oder andere emotionale Zustände beeinflussbar.
So kann ein Zyklus schon einmal länger oder kürzer sein.
Um sicher zu gehen, kann der Gynäkologe dir weiterhelfen und einen Ultraschall machen oder einen HCG Test machen.
Alles Gute und herzliche Grüße!

Susanne Ludwig-Melewski

Top Diskussionen anzeigen