Schwanger zur Mutter-Kind-Kur

Hallo,

ich war vor 4,5 Jahren zur MKK und würde gerne wieder. Wäre es möglich in der Schwangerschaft eine Kur zu beantragen und in dieser Ziet auch zu fahren? Wenn das Baby da ist, würde eine Kur auch mit Baby genehmigt werden und käme mein 11 Jähriger da nicht zu kurz oder dürfte das Baby auch bei Papa zuhause bleiben?

Sorry, viele Fragen :)

Hallo Melinda,

wir gehen die Fragen einfach nacheinander durch.

In den von uns empfohlenen Kliniken ist die Aufnahme von Schwangeren nur zwischen der 14. und 24. Schwangerschaftswoche möglich. Das wäre also theoretisch schon möglich.

Schwieriger wird es dagegen im Moment aufgrund der Wartezeiten auf freie Termine, die je nach Klinik 4-6 Monate beträgt.

Die Aufnahme der kleinen Knirpse ist meist erst ab einem Jahr möglich und danach muss man auch daran denken, dass in den meisten Kliniken für Kinder unter 3 Jahren nur stundenweise während der Anwendungen der Mama eine Betreuung angeboten wird. Für Kinder, die noch keine Fremdbetreuung gewohnt sind, ist das durchaus eine schwierige Situation.

Die Kosten für Kinder müssen von den gesetzlichen Krankenkassen bis zum 12. Geburtstag übernommen werden. Die Großen sind in der Klinik vormittags und nachmittags in der Betreuung und werden dort gut beschäftigt, so dass er auch nicht zu kurz kommen würde.

Natürlich könnte das Baby auch zu Hause beim Papa bleiben. Die Krankenkasse könnte hier jedoch auch hinterfragen, warum der Große nicht auch zu Hause bleibt (vor allem wenn der 12. Geburtstag naht).

Ich glaube wir haben alle ;)

LG Jacqueline Krüger

Mutter-Kind-Hilfswerk e.V.

Hallo,

In der Klinik "Waldfrieden" in der Nähe von Berlin werden Schwangere im Grunde bis zum Etnbindungstermin aufgenommen. Ich selbst war dort von der 34. bis 38. Ssw und es hat mir sehr gut gefallen. Die Kinderbetreuung war super und sehr liebevoll. Kinder bis drei Jahre wurden vormittags und nachmittags betreut und Kinder ab drei Jahre jeden Tag von 08.00 bis 16.30 Uhr. saMstags gab es nochmal eine Vormittagsbetreuung.

Viele Grüße
Katrin

Vielen Lieben Dank euch beiden. Das hat mir sehr geholfen

Top Diskussionen anzeigen