Filgrastim und Asherman

Sehr geehrter Herr Dr. Peet,
Sie erwähnen oft das Filgrastim als mögliche Verbesserungshilfe nach operativ korrigiertem Asherman. Reicht eine einmalige Behandlung aus oder muss jedes Mal (bei jedem Versuch) das Filgrastim appliziert werden? Welche Kosten kommen auf einen zu?
Mit freundlichen Grüßen
Maria

Hallo,
es geht um den Zyklus wo zB ein Transfer laufen soll. Da wird man mindestens 2x Filgrastimeinspritzen müssen. Kosten habe ich nicht parat, aber es sind ca. 180-280 Euro für das Medikament+ die Einspritzung...
Peet

Top Diskussionen anzeigen