Jetzt registrieren
Anmelden

Bitte meinung

Hallo brauche eure Meinungen bitte.
Es geht um eine bekannte deren Kind ist fast 3 Jahre alt.
Um folgendes geht es- sie schläft bis vormittags 10 und das Kind steht irgendwann um halb acht auf und spielt in seinem Zimmer .
Sie handhabt das so schon länger .
Sie hört ihn natürlich sollte was passieren.
Ist das schon Verletzung der Aufsichtspflicht ? Sollte ich mich einmischen ?

Nein es betrifft mich nicht - sie hat es mir erzählt nachdem ich sie gefragt habe wie lange ihr Kind in der Früh schläft .... sie sagte sie weiß es nicht genau da sie noch länger schläft

Was ist dein Problem? Mit drei Jahren kann ein Kind alleine spielen, die Mama ist ja in der Nähe und wenn Fenster gesichert sind. Warum nicht. Mich erstaunt eher, dass das Kind so lange alleine spielt. Warst Du dabei, ansonsten wäre ich da eher misstrauisch was die Zeit betrifft.

Ist doch super dass das Kind sich so lange selber beschäftigen kann, das können viele bis weit über 10 nicht!

Und aus euch wurden trotzdem normale Erwachsene? Kaum vorstellbar wie das mit TV möglich wäre! 🤣🤣🤣

lg lene

Ja, unfassbar oder? 😱 Der Li-La-Launebär hat uns Sonntagsmorgens scheinbar ganz gut erzogen und die Maus hat uns danach dann die entsprechende Bildung näher gebracht 😜

Wo liest du das das einmal die Woche ist ??
Es ist jeden Tag so.
Wer weiß wie lange er schon auf ist ...
finde das schon etwas eigenartig sein Kind von nicht mal 3 so auf sich gestellt werden.
Sie macht das ja schon länger so....

Dein Kind hat mit 1,5 Jahren angefangen sich Milch in der Mikrowelle allein warmzumachen?
Sorry, aber wenn dem so ist, finde ich das, im Gegensatz zum selbständigen spielen, grob fahrlässig!

Glaube das Kind ist jetzt 4 1/2 und hat mit 3 Jahren damit angefangen. Also so hab ichs verstanden

Sie ist heute fast 5 😊

Nein um Gottes Willen nicht mit der Mikrowelle seit 1 1/2 Jahren 😅 das macht sie ganz alleine seitdem sie 3 1/2 ist. Da kann man eine Zeit voreinstellen, so dass nichts passieren kann. Ich meinte, dass sie, seitdem sie 3 Jahre alt ist, ihr Hörspiel in der Früh anmacht und uns schlafen lässt.

Gib mit mal ihre Nummer. vielleicht hat sie Tips wie ein Kind sich so lang allein beschäftigt, die ich noch nicht kenne 😂😂
Mein gott, lass sie doch. Mit 3 ist ein Kind ja nicht mehr so hilflos und sie schläft auch nicht 3 Blocks weiter.
Woher willst du eigentlich so genau wissen, wann das Kind aufsteht und ob die Mutter nicht schwindelt?

Top Diskussionen anzeigen