Neue Ausbildung mit 3 Kindern

Ich habe mit zwei Kids eine Umschulung gemavht. Sie waren 4&6 Jahre alt. Es ist hart, es ist viel Arbeit und man braucht viel Disziplin, aber es geht. Ich musste den Stoff zusätzlich in zwei statt drei Jahren schaffen. Wenn du diese Unterstützung hast, nutz die Chance wenn du es dir zu traust!

Ich habe mein Abitur mit zwei kleinen Kindern gemacht und studiere jetzt.

Ist alles machbar. Ich lerne bei maximaler Lautstärke allerdings auch am besten.

Lg

Stelle ich mir max belastend vor. Jedenfalls als Hebamme. Alleine der Schichtdienst. Ist ja keine reine schulische Ausbildung.
Könnte ich mir nicht vorstellen. Aber wenn Du es Dir zutraust und viel Unterstützung hast, dann trau Dich. Neue Hebammen braucht das Land 🍼

Ich fange im September meine Hebammenausbildung an.
Meine Töchter werden zu diesem Zeitpunkt 10, 8 und 3 Jahre alt sein.
Ich freue mich schon sehr.

Wenn es das ist was du dir wünschst - tu es! Dein Mann hat recht, irgendwann wirst du es bereuen.
Ich denke, dass dir einiges leichter fallen wird mit deinem med. Vorwissen. Ich bin auch MFA und hab auch Angst mich neu zu orientieren.

Wow, ich danke euch für so viel Zuspruch!

Und großen Respekt an alle die diesen Schritt schon gewagt haben!

Ich denke ich werde es versuchen und mich einfach mal bewerben.

Ich kenne eine alleinerziehende Mutter mit 4 Kindern, die jetzt im 2. Ausbildungsjahr ist. Sie schafft das auch und schreibt gute Noten. Sie ist zwar häufiger krank, aber sonst ist es zu packen. Du hast ja noch deinen Mann als Unterstützung und ein Kind weniger.

Ich denke aber mal, dass es auch viel Selbstdisziplin benötigt.

Top Diskussionen anzeigen