Unser Tagesablauf macht mich unzufrieden - Tipps?

Und die Einschlafzeit vom Kleinen wirst du nicht verschieben kónnen. Irgendwann ändert das von alleine wieder. Aber wenn er um 21 Uhr schläft, würde ich erst dann uns Bett. Da könnte sich dein Mann eine Stunde mit ihm beschäftigen und du hättest eine Stunde für dich, mach also bloss nichts im Haushalt!

Verteufele nicht verzweifele

Sehr gute Tipps 👌👌👌 so ähnlich würde ich es auch machen.

"Mit ihm gehe ich heim und nehme den Kinderwagen von daheim mit, um direkt danach den Kleinen um 14:30Uhr von der Tagesmutter abzuholen."

Wieso so kompliziert?
Kann dein Mann nicht den Kinderwagen morgens mitnehmen und bei der TaMu abstellen?
Damit würdest du dir einen Weg ersparen.

Wie wäre es mit einem Auto für dich? Entweder das schon vorhandene oder ein anderes? Damit würdest du viel Zeit und Bequemlichkeit gewinnen.

Dadurch, dass das Paar völlig unterschiedliche Tagesrhythmen hat und jeder sein Ding macht, als es untereinander abzustimmen, scheint das Zeitmanagement der gesamten Familie eher ineffizient zu sein.

Da hast du recht. Allerdings gibst ja sehr viele Familien, in denen jeweils nur ein Elternteil bringt und holt und auch den Haushalt fast allein schmeißt und nicht unzufrieden sind und um 19 Uhr ins Bett fallen. Vielleicht sollte sie mal Ihre Blutwerte checken lassen.

>> Mein Mann ist Morgenmuffel und kommt nur sehr schwer in Gang <<

Was daran liegen mag, dass er abends von 21 - 01 Uhr vor dem PC hockt und sinnlos Zeit verdaddelt (4 Stunden am Tag!!!). Da würde ich morgens auch schlecht aus dem Bett kommen und den Zahn würde ich ihm ziehen.

Top Diskussionen anzeigen