Mutter lügt und treibt ein Keil in die Familie

Hallo,

ich muß mir mal was von der Seele schreiben.

Meine Mutter lügt sich ihre Welt zurecht.
Ich habe schon mal geschrieben das das Verhältnis zu meiner Familie eher zerrüttet ist.

Bisher hat man sich aber immer zu Weihnachten getroffen ( also nur zu Weihnachten und runden Geburtstagen).
Nun fängt meine Mutter an zu lügen. Meiner Schwester sagt sie einen Termin und behauptet das ich mit Familie an dem Tag nicht können.--- Lüge---
Daraufhin habe ich auch diesen Tag vorgeschlagen und sie behauptet an diesem Tag nicht da zu sein.
Sie setzt alles dran das wir Kinder und die 2 Enkel sich nicht begegnen.

Ich verstehe nicht warum sie das tut.
Ich finde es einfach zum ko.... das sie solche Aktionen immer wieder tut.
Wenn man sie anspricht behauptet sie etwas verwechselt zu haben.

sorry bin einfach enttäuscht obwohl es schon lange so ist :(

1

Hallo,

es gibt einfach Menschen, die es mit der Wahrheit einfach nicht so haben. Natürlich kann die Ursache verschiedene Gründe haben: Vielleicht möchte sie jeden von euch für sich haben an diesem Tag damit sie die ungeteilte Aufmerksamkeit von der jeweiligen Familie hat.

Das einzigste was ihr tun könnt, dass du dich mit deiner Schwester besprichst und ihr gemeinsam Feste organisiert, und nicht die Mutter.

Ihr werdet sie nicht mehr ändern können, aber ihr braucht auch nicht mitzuspielen.

VG shalom

2

warum hast du denn überhaupt noch kontakt zu ihr? meine mutter hat auch ein sehr gestörtes verhältnis zur wahrheit und realität, aber das ist seit einem 3/4 jahr nicht mehr mein problem ;-)

lg

3

Hi du!
Ist deine Mutter krank oder woher kommt diese zwanghafte Lügen? Weiß deine SChwester das auch das sie lügt? Sonst würde ich immer alles mit der Schwester nochmal besprechen wenn du nie weißt ob Muttern die Wahrheit sagt oder gleich mit der Schwester was ausmachen ohne deine Mutter mit einzubeziehen!

Gruß Ela

4

Ja meine Schwester weiß das sie sehr viel lügt.
Wir haben zu unseren Eltern keinen großartigen Kontakt. Aber zu Geburtstagen und Weihnachten wurde sich immer getroffen.

Das scheint nun nicht mehr möglich zu sein.
Mich ärgert es das sie wenn sie rumlügt immer behauptet die anderen haben es falsch verstanden und so hat sie das niemals gesagt.

Es ist schlimmer als mit nem 5 jährigen der sich mal in Lügen verstrickt.
Dem kann man noch beibringen was Ehrlichkeit bedeutet und das es wichtig ist NICHT zu lügen.

LG

6

Guten Morgen. Also ehrlich gesagt halte ich deine Mutter für krank bzw. psychisch nicht ganz auf der Höhe wenn sie solche Dinger immer wieder macht ohne zu begreifen.
Gruß Ela

5

Hallo,

wenn ich Kontakt zu meinen Geschwistern will, suche ich den selbst. Und da würde ich mir nicht irgendwie reinreden lassen.

Also, wenn Dein Verhältnis zur Mutter nicht gut ist, dann triff Dich an Weihnachten halt nur mit Deiner Schwester und ihrer Familie.

GLG

Top Diskussionen anzeigen