Darf man als Mutter mal so egoistisch sein?

Hallo,
ich habe die letzte Nacht kaum geschlafen weil ich nicht weiss was ich machen soll.
Ich will mit einer Freundin im Januar alleine nach Ägypten fliegen. Nun gut, waren gestern im Reisebüro und haben Angebote bekommen für 7,8,oder 10 Tage. Der Aufpreis von 7 auf 10 sind keine 100€! Jetzt weiss ich nicht wieviele tage wir fliegen sollen. Müssen uns bis Mitwwoch entscheiden.

Kurz wie es dazu kam. Mein Mann ist im Aussendient tätig und viel unterwegs. Dazu kommt, das er 1xim Jahr mit seinem Chef und ein paar Kollegen für 1Woche nach Norwegen angeln fährt (Chef zahlt). Und dann noch immer im Dezember (man darf es garnicht sagen) mit der Firma 4-5 Tage nach Dänkemark was als Vertriebstreffen bezeichnet wird es aber die Weihnachtsfeier ist.

Tja, als er dieses Jahr für die Woche weg war hatte ich so die ...... voll, das ich und eine Freundin erst aus Spaß gesagt haben, wie fliegen. Aus Spaß wurde Ernst, als ihr Mann einer Bekannten davon erzählte die im Reisebüro arbeitet und Angebote gebracht hat.

Dazu muss ich sagen, das eine Nachbarin mal den Spruch brachte, ich muss meinen Mann machen lassen, er muss das Geld bringen ich wäre ja von ihm abhängig!!! Bohhhhhh.... würde es für Mord nicht Lebenslänglich geben, hätte ich....

Ich bin seit fast 6 Jahren, 7 Tage, 24Std. für alle da.... ich habe auch noch 3 Tageskinder (so verdiene ich was dazu aber das ist ja keine Arbeit... ja ne is klar)

So, bin ich jetzt egoistisch wenn ich überhaupt fliege und wieviele Tage würde ihr?

Bin gespannt auf Antworten.

PS: ich zweifle, ob ich 10 ohne meine 3Männer kann!

5

Gute Reise!

;-)

LG

1

Hallo Maiti!

Natürlich kannst du so egoistisch sein und auch 10 Tage buchen. Das liegt ja an dir, ob du das kannst. Ich würde meine Tochter wahnsinnig vermissen und das mit Sicherheit nicht geniessen können.
Mein Mann ist dienstl. auch oft unterwegs. Ich mache es etwas anders, ich fahre mit meiner Maus dann auch gern mal für ein paar Tage weg.
Ich sogar so egoistisch, dass ich gerne eine eigene Ferienwohnung in Ostfriesland haben möchte. So kann ich mit meinen bald 2 Kindern immer schön zwischendurch ausspannen.
Ich geniesse diese Kurzurlaube mit meiner Tochter immer sehr!
LG Tina

2

Guten Morgen!

Ich wäre da egoistisch und würde 10 Tage fahren. Warum auch nicht? Mein Mann fährt wie deiner mindestens zweimal im Jahr mit der Firma auf chef-kosten weg und wenn ich mich von meinen Kindern trennen könnte...bzw. eine geeignete Betreuung hätte würde ich auch fahren.

Gruß Sarah

3

"PS: ich zweifle, ob ich 10 ohne meine 3Männer kann! "
Wenn man es eine Woche schafft, gehen auch 10 Tage;-)

Mir wäre beides als solo-Urlaub zu lang, aber das hat mit deiner Entscheidung ja nichts zu tun... ich finde es aber nicht egoistisch von dir, jeder braucht mal eine Auszeit. Ein schlechtes Gewissen ist unnötig, deine 3 Männer werden schon zurechtkommen und sich sicher auch eine nette Zeit machen.

Ob nun 10 oder nur 7 Tage hängt mal ganz entscheident davon ab, wie deine Kinder in der Zeit untergebracht sind. Nimmt dein Mann Urlaub, sind sie bei Oma und Opa oder bei Freunden? Frag sie, wie sie über 10 Tage denken und entscheide dann zusammen mit deiner Freundin.

"PS: ich zweifle, ob ich 10 ohne meine 3Männer kann! "
Das musst du natürlich selbst wissen. Wenn du sehr unsicher bist, nimm die 7Tage, denn früher nach Hause fliegen geht nicht und vom Heimweh zerfressen im Hotelzimmer sitzen bringt ja auch nichts.
Beim nächsten Solo- urlaub könntest du dann ja 10 Tage fliegen...;-)

4

Natürlich darfst du das! Rede dir da selbst kein schlechtes Gewissen ein.

Ich bin auch so ein Typ Frau, der immer alles übernimmt und immer da ist. Und ganz ehrlich? Mir fehlt Zeit und Freiraum und es liegt echt an mir, dass ich mir zu wenig davon nehme! Und ich muss jetzt auch mal langsam den Absprung schaffen, denn ich bleibe jetzt schon auf der Strecke.
Und wenn ich eine Freundin hätte, die mal so eben für die Zeit mit mir einen Trip macht, dann würde ich an deiner Stelle zuschlagen. Schließlich profitiert deine Familie doch am meisten davon, dass du auch mal etwas nur für dich tust und dann schön entspannt und voller Vorfreude auf deine Männer nach deinem Urlaub nach Hause kommst. Und zwar nach vollen 10 Tagen #winke

6

Ganz ehrlich die Aussage deiner Nachbarn finde ich ne Frechheit. Der hätte ich schon das passende gesagt. Nur weil du daheim bist hat dein mann alle Rechte und du keine mehr! Die tickt doch nicht mehr gescheit. Unterstützt dich denn dein Mann in deinem Vorhaben?
Denn ganz ehrlich wir mütter reiben uns daheim meistens mehr auf von daher hast alle Rechte der Welt dir auch mal Freizeit zu nehmen. Und wenn ihr eben fliegen wollt dann fliegt doch!
Ela

7

Hallo

Nein sowas macht man doch nicht#rofl,wer sowas macht dem gehören die Kinder weggenommen.;-)

Nein auf keinen Fall bist du egoistisch,viel Spaß wünsche ich euch.

lg

8

Viel spaß genieße die 10 tage#winke

9

hallo,

ich würd auch die 10 tage nehmen. die gehen im nu rum.
mach dir keinen kopf, auch als mama darf man sich mal eine auszeit nehmen!

viel spaß wünsch ich euch :-)

lg sonnnenbluemchen2006

Top Diskussionen anzeigen