Umfrage: Wie oft telefoniert ihr mit euren Eltern

Hallo zusammen,

vorgestern hatte ich das Thema mit einer Bekannten, sie erzählte das sie ca einmal im Monat mit ihrer Mama telefoniert.
Ich bin da das ganze Gegenteil, meine Mama ist alles für mich und wir telefonieren jeden Tag mindestens zweimal. ( das kommt aber von beiden Seiten)

Mit meinem Vater dagegen telefoniere ich nie da da kein Kontakt besteht.

Wie ist das bei euch?

LG

3

Hallo,

manchmal jeden Tag, ab und zu 1 Mal die Woche und ganz selten 1 Mal in 2 Wochen.

Kommt immer drauf an wer grade dran denkt und ob es was zu erzählen gibt oder nicht.

1

Huhu,

zwischen meinen Eltern und mir liegen 600 km. Wir telefonieren fast täglich miteinander - 6 von 7 Tagen in der Woche auf jeden Fall!

Liebe Grüße
Tine

2

Hallo,

ich telefoniere mit meiner Mutter 1 mal die Woche. Manchmal auch nur alle 2 Wochen. Sehen tun wir uns so alle 2-3 Wochen am We.

Wir wohnen in der gleichen Stadt.

Dennoch wüsste ich garnicht, was ich mir täglich mit meiner Mutter erzählen sollte #kratz

LG Sabbel1983 #winke

4

Einmal die Woche, meine Eltern wohnen 370 km weit weg. Sehen ca. 2-3 mal im Jahr.

Mit meinem inzwischen ausgezogenen Sohn ähnlich, wir telefonieren vielleicht einmal die woche.. manchmal auch nur simsen oder mailen. Wenn was anliegt wird angerufen, aber so um zu plaudern nicht.

Plaudern tun wir wenn er dann am Wochenende öfter mal "zu Hause" anreist, dann erzählt er.

lichtchen

5

Ich telefonier auch so gut wie jeden Tag mit meiner Mutter.
Mit meinem Vater eigentlich nie , wir haben ein sehr komisches Verhältnis.
Mein Mann telefoniert auch jeden Tag mit seiner Mutter bzw. sah sie sogar jeden Tag noch
zusätzlich auf der Arbeit.

6

ich telefoniere einmal täglich mit meiner Mutter oder meinem Vater. Die wohnen zwar in der Nähe, aber trotzdem sieht man sich ja nicht ständig mit Jobs, meinen Zwillis und meinem Bruder als Pflegefall, der bei meinen Eltern wohnt. Von daher halten wir uns eben so kurz auf dem Laufenden. Zu erzählen haben wir uns eigentlich immer was, haben ein recht enges Verhältnis. Muss ja auch nicht immer ein ewig langes Gespräch geben, aber man hat sich gehört.

Außerdem telefoniere ich ca. 2 mal die Woche mit meiner Schwiegermutter. Seit meine Jungs da sind, haben wir uns auch was zu erzählen :-) Und ich habe gemerkt , dass das unser Verhältnis ganz enorm verbessert hat. Vorher hab ich meinen Mann alle zehn Tage mal dran erinnert, doch mal seine Mutter anzurufen, weil sie sich auf Feiern immer bei mir ausgeweint hat, dass er sich nicht meldet. Aber wir beide waren nie wirklich warm miteinander.

Mit den Kindern hat sich das gebessert, (auch und vor allem, weil sie mir mit den Kindern niemals, wirklich niemals reinredet, obwohl Kindergärtnerin, das rechne ich ihr hoch an), und nun ruft sie bei uns an, mein Mann geht ran und sie verlangt mich :-p

Bin halt ein Familienmensch, telefoniere auch viel mit meinen Freunden und so.
Liebe Grüße
sakawa

7

Meine Eltern leben im Ausland und ich telefoniere jeden 2 - 3 Tag mit ihnen.

8

Hallo!

Überhaupt nicht.

Ich arbeite nämlich bei meinem Vater in der Firma und deshalb sehe ich meine Eltern täglich :-p

Wenn ich allerdings Urlaub habe, ruft mein Vater MICH täglich an - manchmal sogar öfters. ;-) Ich habe zu meinem Vater ein besseres Verhältnis, als zu meiner Mutter.

LG Lena

9

Da ich sie mindestens einmal pro Woche sehe - eher selten :-)

LG xsalinax

Top Diskussionen anzeigen